Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Gálvez wechselt nach Spanien

Bremen (ots) - Alejandro Gálvez wird den SV Werder Bremen verlassen und zurück in seine spanische Heimat wechseln. Der Innenverteidiger schließt sich mit sofortiger Wirkung dem Erstligisten SD Eibar an. Das gab Geschäftsführer Frank Baumann am Mittwoch bekannt.

"Es hatte sich in den vergangenen Wochen abgezeichnet, dass Alex gerne nach Spanien zurückkehren möchte. Es war ursprünglich nicht unsere Absicht, ihn abzugeben, aber letztendlich haben wir eine Lösung gefunden, die für alle Seiten zufriedenstellend ist. Wir danken Alex für seinen Einsatz bei Werder und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute", erklärt Frank Baumann.

Der 27-Jährige wechselte im Sommer 2014 von Rayo Vallecano zu den Grün-Weißen. In den zwei Jahren bei Werder brachte es Galvez auf 41 Einsätze in der Bundesliga (zwei Tore) und kam fünfmal im DFB-Pokal zum Einsatz.

Pressekontakt:

SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Michael Rudolph, Direktor Kommunikation
info@werder.de
Telefon: 0421/434590
Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: