Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: BAUMANN EINIGT SICH MIT WERDER AUF DREI-JAHRES-VERTRAG

Bremen (ots) - Werders designierter Geschäftsführer Sport, Frank Baumann, und der Aufsichtsratsvorsitzende der Grün-Weißen, Marco Bode, haben sich auf eine Zusammenarbeit für die nächsten drei Jahre geeinigt. Baumann wird einen Vertrag bis zum 30.06.2019 unterschreiben. Das bestätigte Bode am Montagvormittag. Frank Baumann muss nun noch vom Aufsichtsrat offiziell bestellt werden, bevor er sich am kommenden Freitag erstmals als Geschäftsführer der Öffentlichkeit präsentieren wird.

"Wir haben in den vergangenen Tagen sehr gute Gespräche geführt. Frank hat inhaltlich klare Vorstellungen und wir sehen mit ihm sehr gute Voraussetzungen, die nächsten Schritte in unserer Entwicklung zu machen und unser Werder-Profil noch deutlicher herauszuarbeiten", sagte Bode nach der Einigung.

Die Zeit bis zur Klärung der letzten Formalitäten nutzt Frank Baumann bereits intensiv, um sich auf den Einstieg vorzubereiten. "Natürlich gibt es einige drängende Fragen, die geklärt werden müssen. Wichtig ist es, dass ich mir ein genaues Bild mache. Höchste Priorität hat für mich, dass alle Rahmenbedingungen geschaffen werden, um der Mannschaft zum Start der Vorbereitung Anfang Juli ein perfektes Arbeitsumfeld bieten zu können", sagte Baumann, der bereits am Freitag die ersten Stunden im neuen Büro verbrachte und sich am Montag mit seinen neuen Geschäftsführer-Kollegen Klaus Filbry und Dr. Hubertus Hess-Grunewald ausführlich über den aktuellen Stand der Dinge austauschte.

Pressekontakt:

SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Michael Rudolph, Direktor Public Relations
info@werder.de
Telefon: 0421/434590
Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: