Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Winterpause beendet: Werder startet Sonntagmorgen nach Dubai
26 Spieler dabei
2. Testspiel gegen tunesische Nationalmannschaft geplant

Bremen (ots) - Die Winterpause ist für die Werder-Profis schon wieder beendet. Am frühen Sonntagmorgen wird die Mannschaft der Grün-Weißen bereits um 8 Uhr im tief verschneiten Bremen zum Trainingslager nach Dubai aufbrechen. Die Ausgangssituation für den Start in die Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte scheint gut zu sein. Cheftrainer Thomas Schaaf ist unverletzt aus dem Skiurlaub zurückgekehrt und hat auch von seinen Spielern bislang noch keine negativen Rückmeldungen bekommen. Nach den Planungen des Werder-Coaches werden 26 Spieler bei den Trainingseinheiten im Al Wasl Stadion an der Oud Metha Road zur Verfügung stehen. Danach fehlen lediglich die verletzten Spieler Sebastian Boenisch (Reha nach Knie-Operation) und Philipp Bargfrede (Knieverletzung) sowie Jurica Vranjes und Dusko Tosic, die in Bremen bleiben werden. Mit dabei sind dagegen die U 23-Torhüter Sebastian Mielitz und Felix Wiedwald sowie deren Drittliga-Teamkollegen Onur Ayik, Timo Perthel und Niklas Andersen. Auch der bereits im Dezember getestete tunesische Abwehrspieler Aymen Abdennour wird in Dubai weiter unter die Lupe genommen. Sechseinhalb Stunden Flug gilt es zunächst zu bewältigen, bevor die Werder-Delegation bei erwarteten 23 °C Höchsttemperatur in Dubai um 17.20 Uhr Ortszeit (14.20 Uhr MEZ) landen und das Quartier im Park Hyatt Dubai beziehen wird. "Wenn man die Wetterlage hier in Bremen sieht, kommt uns die Reise natürlich entgegen. Wir wollen konzentriert arbeiten und werden dort die passenden Bedingungen dafür vorfinden", sagte Thomas Schaaf, der am Samstagabend die letzten Vorbereitungen im Weser-Stadion traf. Das erste Testspiel des Jahres erwartet die Werder-Profis dann am Dienstag, 05.01.2010, im etwa 150 Kilometer im Landesinneren gelegenen Al Ain gegen den gleichnamigen arabischen Pokalsieger Al Ain Club. Die Partie wird live bei WERDER.TV übertragen. Für 2,99 Euro ist sie für jeden Interessenten im Einzelabruf erhältlich. Für WERDER.TV-Abonnenten ist die Übertragung natürlich frei verfügbar. Geplant ist zudem ein zweites Testspiel am Donnerstag, 07.01.2010 gegen die tunesische Nationalmannschaft. Genauer Ort und Anstoßzeit stehen noch nicht fest. Knapp eine Woche wird die Reise in den mittleren Osten für den DFB-Pokalsieger dauern, dann kehren Frings, Mertesacker und Co. wieder nach Bremen zurück. Die Ankunft soll am 09.01.2010, um 17 Uhr auf dem Bremer Flughafen erfolgen. Folgende 26 Spieler werden das Trainingslager in Dubai bestreiten: Torhüter: Wiese, Vander, Wiedwald, Mielitz Abwehr: Naldo, Pasanen, Fritz, Prödl, Andersen, Mertesacker, Abdennour Mittefeld: Borowski, Özil, Hunt, Jensen, Frings, Niemeyer, Perthel Angriff: Rosenberg, Marin, Husejinovic, Almeida, Pizarro, Futasc, Moreno, Ayik Pressekontakt: Werder Bremen GmbH & Co KG aA Franz-Böhmert-Str. 1 c Mediendirektor Tino Polster tino.polster@werder.de Telefon: 0421/43459188 Fax: 0421/43459153 Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: