Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: "Wunderbar!" Werder-Verteidiger Naldo sieht WM-Traum nach erneuter Nominierung für die Selecao intakt

    Bremen (ots) - Wenn das keine zusätzliche Motivation für das Pokal-Achtelfinale ist. Brasiliens Nationaltrainer Carlos Dunga hat für die bevorstehenden Freundschaftsspiele Brasiliens gegen England am 14.11.2009 und im Oman drei Tage später Werders Innenverteidiger Naldo in den Kader berufen.

    Der 27-Jährigen nahm die Nachricht am Abend im Mannschaftshotel mit sehr großer Freude auf: "Wunderbar! Das sehe ich als weiteren Schritt um mein großes Ziel, die WM, zu erreichen. Das zeigt mir, dass Carlos Dunga weiter Vertrauen zu mir hat. Nun bin ich an der Reihe und muss dieses Vertrauen mit guten Leistungen rechtfertigen."

    Bereits am Mittwoch will der torgefährliche Abwehrspieler da weitermachen, wo er zuletzt aufgehört hat. Denn er weiß, welchen Einfluss die positive Werder-Serie für seine WM-Chancen hat. "Sicherlich liegt es auch daran, dass wir momentan einen super Lauf haben bei Werder. Das wird auch international gesehen. Bei mir persönlich läuft es einfach gut, weil es bei Werder läuft."

    Neben Naldo hat Carlos Dunga zwei weitere Brasilianer aus der Bundesliga in den Kader berufen: Der 30-jährige Wolfsburger Josué wird genauso wie Neuling Carlos Eduardo aus Hoffenheim dabei sein. "Es ist toll, dass noch ein weiterer Spieler aus der Bundesliga dabei sind wird", freute sich Naldo, als er von der Nominierung seines Landsmannes hörte.

Pressekontakt:
Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Mediendirektor Tino Polster
tino.polster@werder.de
Telefon: 0421/43459188
Fax:        0421/43459153

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: