Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Marke Volkswagen und Werder Bremen starten gemeinsam durch
Übergabe von 24 Neuwagen für die Profi-Mannschaft im Weser-Stadion

Bremen (ots) - Pünktlich zum Trainingsauftakt und dem offiziellen Start der Kooperation von Volkswagen und Werder Bremen nahmen heute Spieler und Trainer des Bundesligaclubs ihre neuen Geschäftswagen in Empfang. Im Innenraum des Weser-Stadions wechselte eine Flotte von 24 Volkswagen, bestehend aus Touareg, Phaeton und dem neuen Passat CC, ihren Besitzer. "Mit unserem Engagement bei Werder Bremen wollen wir uns in dieser Region noch attraktiver aufstellen", erläuterte Rainer Brensing, Leiter Sponsoring und Events von Volkswagen bei der Übergabe. "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit diesem ebenso erfolgreichen wie sympathischen Club. Diese Mannschaft steht für Teamgeist, sportliche Höchstleistungen und perfekte Technik - Werte, die im übertragenen Sinne auch unsere Fahrzeuge verkörpern." Werders Geschäftsführer Klaus Allofs, der gemeinsam mit Kapitän Frank Baumann die Neuwagen offiziell übernahm, sieht in der Zusammenarbeit mit dem neuen Car-Partner eine logische Verbindung: "Volkswagen spielt national wie international in der Spitzengruppe und das sind auch immer unsere Ziele. Wir freuen uns, dass es gelungen ist, einen so attraktiven Partner in diesem Segment an unserer Seite zu haben. Man muss sich die Modelle, mit denen unsere Profis ausgestattet werden, nur anschauen, um sich davon zu überzeugen." Die Marke Volkswagen ist seit dem 1. Juli 2008 offizieller Car-Partner und Top-Sponsor des norddeutschen Erstligisten. Im Rahmen dieser Mobilitäts- und Werbepartnerschaft stellt Volkswagen ab der Saison 2008/2009 der Lizenzspielerabteilung sowie der Geschäftsführung von Werder Bremen den exklusiven Volkswagen Fuhrpark zur Verfügung. Darüber hinaus wird sich die Marke im Weser-Stadion unter anderem mit dem Volkswagen-Logo auf Banden und allen offiziellen Logoboards sowie auf der TV-Interview-Wand präsentieren und mit teils spektakulären Maßnahmen um die Gunst der Werder-Fans werben. Pressekontakt: Rückfragen bitte an: Werder Bremen GmbH & Co KG aA Franz-Böhmert-Str. 1 c Mediendirektor Tino Polster tino.polster@werder.de Telefon: 0421/43459188 Fax: 0421/43459153 Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: