Eintracht Frankfurt Fußball AG

Eintracht Frankfurt-Presseservice: Eintracht Frankfurt Fußball AG erwirtschaftet Überschuss und verabschiedet Lizenzierungsplan

    Frankfurt (ots) - Der Aufsichtsrat der Eintracht Frankfurt Fußball AG hat in seiner Sitzung am 11. März 2008 den vom Vorstand vorgelegten Jahresabschluss der Eintracht Frankfurt Fussball AG festgestellt und dem Vorstand und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Trainerteam und Spieler seine Anerkennung und Dank ausgesprochen. Mit einem Umsatz von rd. Mio Euro 65 wurde ein Jahresüberschuss von Mio Euro 4 erwirtschaftet. Das Eigenkapital zum 31.12.2007 betrug Mio Euro 16,4. Mit diesem sehr guten Ergebnis hat die Fußball AG die Grundlage für eine weiterhin erfolgreiche sportliche Entwicklung gelegt. In der Sitzung genehmigte der Aufsichtsrat ebenfalls die Lizenzierungsplanung für die Saison 2008/09. Demnach plant Eintracht Frankfurt für die kommende Bundesliga-Saison mit einem Umsatz in Höhe von rund Mio Euro 62 (Vorschau Saison 2007/08 rd. Mio Euro 66) für die 1. Liga. Die Planung steht weiterhin unter dem Ziel der kontinuierlichen Weiterentwicklung mit überschaubaren Schritten.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:

Eintracht Frankfurt Fußball AG
Carsten Knoop
Pressesprecher
Mörfelder Landstr. 362
60528 Frankfurt/Main
Tel: 069-9 55 03 - 130
Fax: 069-9 55 03 - 139
E-Mail: knoop@eintracht-frankfurt.de
Internet: www.eintracht.de

Original-Content von: Eintracht Frankfurt Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Eintracht Frankfurt Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: