Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Mehrheit der Berliner CDU-Mitglieder für Offenhaltung von Tegel

Berlin (ots) - Bei der Mitgliederbefragung der Berliner CDU zur Zukunft des Flughafens Tegel zeichnet sich eine hohe Zustimmung für eine Fortsetzung des Flugbetriebs aus.

Nach rbb-Informationen sprachen sich mehr als 80 Prozent der Parteimitglieder, die ihre Stimme online abgaben, dafür aus, den innerstädtischen Flughafen auch nach der Eröffnung des BER weiter zu betreiben. Wie es aus Parteikreisen hieß, hat sich nach vorläufigem Stand wohl fast die Hälfte der 12.000 Berliner CDU-Mitglieder an der Befragung beteiligt

Das offizielle Endergebnis wird erst am Montagmittag feststehen, denn es wird noch auf letzte Post-Rückläufer gewartet. Der Einsendeschluss für die Basisbefragung war Freitagnacht.

Die CDU hatte sich jahrelang für die Schließung des Flughafens ausgesprochen. Erst nach dem Wechsel in die Opposition hatte sie sich entschieden, ihre Mitglieder entscheiden zu lassen, wie sie mit dem Thema künftig umgehen soll.

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Redaktion Landespolitik
Chef vom Dienst
Tel.: +49 (0)30 979 93-34 503
Fax: +49 (0)30 979 93-34 509
aktuell@radioberlin.de
planung@radioberlin.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: