Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Die Berliner Philharmoniker live in der Waldbühne 2017 - Rheinlegenden

Berlin (ots) - Sa 01.07.2017 | 20:15 | rbb Fernsehen und Kulturradio

Die Berliner Philharmoniker beschließen die Saison mit Musik von Robert Schumann und Richard Wagner. Das rbb Fernsehen und Kulturradio übertragen live am 1. Juli 2017 ab 20.15 Uhr.

Bei seinem zweiten Waldbühnenkonzert setzt Gustavo Dudamel ganz auf deutsche Romantik, auf Werke zweier Komponisten, die zwar nahezu gleich alt waren und beide aus Sachsen stammten, die in ihrer Persönlichkeit und musikalischen Konzeption jedoch nicht konträrer sein könnten: Robert Schumann und Richard Wagner. Die beiden kannten und respektierten sich, jeder war auf seine Weise progressiv.

"Wagner hat mir gut gefallen, nur redet er ununterbrochen", soll Robert Schumann nach dem ersten Zusammentreffen bemerkt haben, während Wagner meinte: "Ein großartiger Mensch, dieser Schumann, nur schweigt er in einem fort."

Das Programm:

Berliner Philharmoniker

Gustavo Dudamel Dirigent

Robert Schumann

Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 97 »Rheinische«

Richard Wagner

Einzug der Götter in Walhall aus "Das Rheingold"

Richard Wagner

Siegfrieds Rheinfahrt und Trauermarsch aus "Götterdämmerung"

Richard Wagner

Waldweben aus "Siegfried"

Richard Wagner

Walkürenritt aus "Die Walküre" (Konzertfassungen)

Die Übertragung im Kulturradio moderiert Christian Detig. Im rbb Fernsehen präsentiert Moderatorin Petra Gute das Konzert.

Übertragung des Konzerts

Der rbb streamt das Konzert live auf der Internetseite http://mediathek.rbb-online.de. 30 Tage lang steht das Konzert dann in der rbb-Mediathek sowie 7 Tage als Hörfunk-Mittschnitt auf www.kulturradio.de zur Verfügung.

Pressekontakt:

Anke Fallböhmer
Tel 030 / 97 99 3 - 12 104
anke.fallboehmer@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: