Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

rbb exklusiv Villa Grisebach zieht Bilder aus Jubiläumsauktion zurück

Berlin (ots) - Kurz nach Recherchen des rbb Kulturmagazins Stilbruch hat der Chef des Auktionshauses Villa Grisebach, Bernd Schultz, gegenüber der Redaktion angekündigt, zwei Bilder aus der für heute vorgesehenen Auktion zurück zu ziehen.

Es handelt sich um zwei Gemälde des Berliner Malers Lesser Ury mit den Titeln "Im Cafe Bauer" und "Burgruine im Rheingau". Experten hatten gegenüber Stilbruch kritisiert, es handle sich dabei um Bilder mit nicht restlos aufgeklärter Provenienz. Der Verdacht, dass es sich bei den Gemälden um während der NS-Zeit verfolgungsbedingt entzogene Kunst handelt, könne daher nicht ausgeräumt werden.

Der Beitrag zu diesem Thema wird heute abend um 22:15 im Kulturmagazin "Stilbruch" im rbb Fernsehen gesendet.

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin-Brandenburg

rbb Aktueller Tisch/ Hörfunkkoordination
Masurenallee 8-14
14057 Berlin
Tel. 030-97993-30300
Telefax: +49 30 97993 30309
koordination@rbb-online.de
Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: