Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Polizeioberrat Ganz: Auschreitungen bei DFB-Spiel möglich

Berlin (ots) - Die deutsche Polizei befürchtet Ausschreitungen von Hooligans am Rande des heutigen Fußball-EM-Spiels zwischen Deutschland und Polen.

Polizei-Oberrat Bruno Ganz sagte am Donnerstag im rbb-Inforadio, Randalier hätten die Begegnung in der Vergangenheit schon öfter für Krawalle genutzt.

"Wir wissen, dass dieses Spiel (...) in der Hooligan-Szene immer wieder thematisiert ist, dass es bereits vor einigen Wochen in den verschiedenen Foren behandelt wurde, dass es Reiseabsichten gibt. Wir setzen viel daran, dass diesen Personen die Ausreise untersagt wird. Über 700 Personen wurden zuhause aufgesucht und ihnen wurde dringend empfohlen, zu Hause zu bleiben."

Ganz unterstützt mit einer Gruppe deutscher Polizisten während der Fußball-EM die französischen Kollegen.

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin- Brandenburg
inforadio
Chef / Chefin vom Dienst
Tel.: 030 - 97993 - 37400
Mail: info@inforadio.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: