Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Grosse-Brömer unterstützt Merkels Grenzschutz-Vorstoß

Berlin (ots) - Der Parlamentarische Geschäftsführer der Unions-Bundestagsfraktion Michael Grosse-Brömer, CDU, hat sich angesichts der Flüchtlingskrise für den Aufbau eines europäischen Grenzschutzes ausgesprochen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel habe mit ihrem Vorstoß "völlig recht", sagte Grosse-Brömer am Freitag im rbb-Inforadio.

"Wenn man Zuströme kontrollieren und teilweise auch eindämmen will, dann ist das vorrangig eine Aufgabe der europäischen Außengrenzen." Deshalb sei es richtig über genau solche Schritte nachzudenken, die Merkel angesprochen habe.

"Und ich sage Ihnen auch, aus meiner Sicht steht da Europa auch vor einer großen Bewährungsprobe (...) und daran kann Europa auch scheitern."

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin- Brandenburg
Inforadio
Chef / Chefin vom Dienst
Tel.: 030 - 97993 - 37400
Mail: info@inforadio.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: