Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Märchenrätsel mit Angelika Mann und Patrick Baehr im rbb Fernsehen

Berlin (ots) - Ab 30. November 2014 sendet der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) in seinem Fernsehprogramm an allen Adventssonntagen und am Heiligabend wieder das Märchenrätsel mit Angelika Mann als Märchenhexe Ratesumbria. Neu an ihrer Seite: Zauberlehrling Leonard Ladislaus Lässig, gespielt von Patrick Baehr ("Hotel 13" oder "In your dreams"). Den soll die Märchenhexe zu einem richtigen Zauberer ausbilden, so der Auftrag vom Hexenministerium.

Wie in den Vorjahren dürfen sich Groß und Klein auf Märchenklassiker, Gedichte, Geschichten und Lieder rund um das schönste Fest des Jahres freuen. Nach jedem Film gibt Ratesumbria den Zuschauerinnen und Zuschauern auch diesmal ein Märchenrätsel zum Mitraten auf. Zu gewinnen gibt es weihnachtliche Überraschungspakete.

Alle Märchenverfilmungen im rbb Fernsehen auf einen Blick:

30.11.2014: "Die goldene Gans" (DEFA 1964) und "Die Geschichte vom kleinen Muck" (DEFA 1953)

07.12.2014: "Dornröschen" (DEFA 1970)

14.12.2014: "Das singende, klingende Bäumchen" (DEFA 1957) und "Das Feuerzeug" (DEFA 1959)

21.12.2014: "Ein Kuckucksei am Zarenhof" (UdSSR, 1986), "Die Schneekönigin" (UdSSR 1966) und "Die drei Holzfäller" (Zeichentrickfilm UdSSR 1959)

24.12.2014: "Der kleine und der große Klaus" (DDR-Fernsehen 1971) und "Die Gänsehirtin am Brunnen" (DDR-Fernsehen 1979)

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin-Brandenburg
rbb Presseteam
Tel 030 / 97 99 3 - 12 100
rbb-presseteam@rbb-online.de
Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: