Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Premios Ondas für rbb-Hörspiel "Kairo, 11. Februar"

Berlin (ots) - Der spanische Medienpreis "Premios Ondas" (deutsch etwa: Wellen-Preis) geht in diesem Jahr in der Kategorie "International Radio Award" an das vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) produzierte Hörspiel "Kairo, 11. Februar". Das Kulturradio vom rbb realisierte das Stück von Sonallah Ibrahim und Samir Nasr 2013. Die Jury des "Premios Ondas" begründete die Auszeichnung so: "Anhand zweier Charaktere - eines Vaters, des bekannten Schriftstellers Sonallah Ibrahim, und seiner Tochter - rekonstruiert das Stück den Sturz des Diktators Hosni Mubarak. Reale Tatsachen werden meisterlich mit Fiction verwoben und durch überzeugende Klangeffekte ergänzt."

Sonallah Ibrahim ist einer der bedeutendsten Schriftsteller der arabischen Welt und gehörte zu den wichtigsten Stimmen in der Opposition gegen das Mubarak-Regime. Das Hörspiel "Kairo, 11. Februar" handelt vom 18. Tag der ägyptischen Revolution, dem Tag, an dem Mubarak letztendlich zurücktrat. Es erzählt Sonallah Ibrahims Reise durch ein brodelndes Kairo mit dem Ziel, den Tahrir-Platz zu erreichen. Auf diesem Weg erinnert er sich an fünf Schlüsselszenen aus seinem Leben, die eine Brücke schlagen zu den aktuellen Ereignissen. Sie stehen exemplarisch für die Geschichte Ägyptens und erzählen viel über die Tradition von Unterdrückung und Widerstand.

Bei dem neben dem Prix Europa und dem Prix Italia renommiertesten internationalen Preis konkurrierten 300 Einreichungen aus weltweit mehr als 20 Ländern um die begehrten Trophäen.

Von dem Hörspiel (Redaktion: Regine Ahrem) soll im Dezember mit Unterstützung des Goetheinstituts Kairo eine arabische Fassung (und ein Hörbuch) entstehen, die dann im Februar - zum Jahrestag der Revolution - in einem großen Theater in Kairo mit Schauspielern live präsentiert werden wird.

Pressekontakt:

rbb Presseteam
Tel 030 / 97 99 3 - 12 100
rbb-presseteam@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: