Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

11. rbb-Lauf startet am 27. April in Potsdam

Berlin (ots) - Veranstaltung am So., 27.04.14, 10:00 | Start und Ziel: Potsdam an der Glieniker Brücke

Am Sonntag, 27. April, treffen sich zum elften Mal rund zweitausend Läuferinnen und Läufer, Walkerinnen und Walker an der Glienicker Brücke zum Volkslauf.

Den Potsdamer Drittelmarathon startet in diesem Jahr der mehrfache Olympiasieger und Weltmeister Robert Bartko. Der ehemalige Profiradsportler schickt die rund 2.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer um 10.00 Uhr auf die 14,065 km lange Strecke. Diese führt durch Brandenburgs Landeshauptstadt, vorbei an den schönsten Sehenswürdigkeiten. Der rbb veranstaltet den Laufklassiker mit Start und Ziel an der Glienicker Brücke in Kooperation mit dem Stadtsportbund Potsdam.

Anmeldung für den Volkslauf: Laufbegeisterte können sich bis einschließlich 23. April online oder per Fax anmelden. Kurzentschlossene haben die Möglichkeit, am 27. April von 7.30 Uhr bis 9.30 Uhr im Startbereich, eine Laufberechtigung zu erwerben. Umfangreiche Informationen zum Sportereignis sind unter www.rbb-lauf.de zu finden.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine Urkunde und eine Erinnerungsmedaille mit dem Motiv des Babelsberger Rathauses. Nordic Walking ist nicht zugelassen.

Der rbb sorgt für Unterhaltung und aktuelle Informationen in Radio und Fernsehen: An der Strecke sorgen diverse Samba- und Trommlerbands für die gute Stimmung. Im Zielbereich führt rbb-Moderator Andreas Ulrich durch das bunte Bühnenprogramm und bietet beste Unterhaltung für die wartenden Zuschauer.

Das rbb Fernsehen und die Radioprogramme des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) präsentieren sich ebenfalls auf der Potsdamer Seite der Glienicker Brücke.

Am 27. April berichten u. a. "Brandenburg aktuell" um 19.30 Uhr, "rbb AKTUELL" um 21.45 Uhr sowie der "rbb Sportplatz" um 22.20 Uhr vom rbb-Lauf. Auch die Radioprogramme informieren über den Drittelmarathon.

Internet: www.rbb-lauf.de

Pressekontakt:

rbb Presseteam
Tel 030 / 97 99 3 - 12 100
Fax 030 / 97 99 3 - 12 109
rbb-presseteam@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: