Delticom AG

EANS-News: Delticom: Vorläufige Umsatzzahlen für die ersten neun Monate 2009

- Konzernumsatz um 15% gesteigert - Umsatzwachstum im Bereich E-Commerce bei 19% - über 540 Tausend Neukunden

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Unternehmen/Vorläufige Umsatzzahlen

Utl.: - Konzernumsatz um 15% gesteigert - Umsatzwachstum im Bereich E-Commerce bei 19% - über 540 Tausend Neukunden =

Hannover (euro adhoc) - 20. Oktober 2009 - Die Delticom AG (WKN 514680, ISIN DE0005146807, Börsenkürzel DEX), Europas führender Online-Reifenhändler, hat laut vorläufiger Zahlen in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres Umsatzerlöse in Höhe von 201 Mio. Euro erzielt. Dies entspricht einer Steigerung um 15% gegenüber dem entsprechenden Vorjahreswert von 175,2 Mio. Euro. Im dritten Quartal konnten mehr als 62 Mio. Euro umgesetzt werden (Q3´08: 53,7 Mio. Euro).

Triebfeder dieser positiven Geschäftsentwicklung sind auch in diesem Jahr die Zuwächse im Kernsegment E-Commerce. Hier erhöhte sich der Umsatz um 19% auf 189 Mio. Euro (9M´08: 158,7 Mio. Euro). Gerade in schwierigen Zeiten suchen Verbraucher vermehrt im Internet nach kostengünstigen Alternativen. Daher konnte das Unternehmen im Berichtszeitraum, trotz der anhaltend schlechten gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen in vielen Teilen Europas, rund 540 Tausend Neukunden hinzugewinnen. Knapp 220 Tausend Kunden erwarben 2009 zum wiederholten Male Produkte in einem der über 100 Online-Shops der Delticom. Die Rezession hinterlässt allerdings Spuren im Großhandelsgeschäft der Delticom. Hier betrugen die Erlöse lediglich 12 Mio. Euro, ein Rückgang um 27% im Vorjahresvergleich (9M´08: 16,5 Mio. Euro).

Zum laufenden Quartal äußert sich Rainer Binder, CEO der Delticom, wie folgt: "Im Zuge des frühen Wintereinbruchs in vielen Teilen Ost- und Süddeutschlands sowie in den alpinen Regionen Europas bereiten sich Autofahrer nun auf den Winter vor. Hierfür sind wir gut gerüstet: In unseren Online-Shops bieten wir ein beispiellos breites Produktsortiment zu attraktiven Preisen."

Über die vollständigen Ergebnisse für die ersten neun Monate 2009 berichtet die Delticom AG am 9. November 2009.

Unternehmensprofil: Delticom, Europas führender Reifenhändler im Internet, wurde 1999 in Hannover gegründet. Das Unternehmen bietet Privat- und Geschäftskunden in 102 Online-Shops in 35 Ländern ein beispiellos breites Sortiment aus Pkw-Reifen, Motorradreifen, Leicht-Lkw- und Lkw-Reifen, Busreifen, Spezialreifen, Kompletträdern (vormontierte Reifen auf Felgen), ausgesuchten Pkw-Ersatzteilen und Zubehör, Motoröl und Batterien. Die unabhängige Testplattform reifentest.com bietet Kunden eine neutrale Entscheidungshilfe, bevor sie aus mehr als 100 Reifenmarken und 25.000 Modellen den passenden Reifen auswählen. Geliefert wird je nach Kundenwunsch direkt nach Hause, an einen der weit mehr als 20.000 Servicepartner - Werkstätten, mit denen Delticom kooperiert und die eine Direktlieferung von Reifen an ihre Adresse zur Montage am Kundenfahrzeug ermöglichen - oder an eine andere gewünschte Lieferadresse. Im Geschäftsbereich Großhandel verkauft Delticom Reifen an Großhändler im In- und Ausland.

Im Internet unter: www.delti.com Deutschsprachige Online-Reifen-Shops: www.reifendirekt.de, www.reifendirekt.at, www.reifendirekt.ch

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Delticom AG Investor Relations
Melanie Gereke
Brühlstraße 11
30169 Hannover
Tel.: +49 (0)511-936 34-8903
Fax: +49 (0)89-208081147
e-mail: melanie.gereke@delti.com

Branche: E-Commerce
ISIN: DE0005146807
WKN: 514680
Index: SDAX, CDAX, Classic All Share, Prime All Share
Börsen: Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
Berlin / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
München / Freiverkehr

Original-Content von: Delticom AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Delticom AG

Das könnte Sie auch interessieren: