Aktion Deutschland Hilft e.V.

"Aktion Deutschland Hilft mobilisiert Kreativität und Solidarität, um weltweite Not zu lindern"
Initiative "Deutschland - Land der Ideen" zeichnet Aktion Deutschland Hilft aus

Bonn (ots) - "Gemeinsam schneller helfen", der Grundgedanke von Aktion Deutschland Hilft, ist eine der besten Ideen des Landes. In seiner Funktion als Botschafter des Bündnisses nahm Handball-Bundestrainer Heiner Brand am Sonntag die offizielle Auszeichnung zum "Ausgewählten Ort im Land der Ideen" im Bonner Museum Koenig entgegen und würdigte anschließend das Engagement der Bündnispartner. Armin Laschet, Nordrhein-Westfalens Minister für Generationen, Familie, Frauen und Integration, betonte in seinem Grußwort, "Aktion Deutschland Hilft mobilisiert Kreativität und Solidarität, um gemeinsam weltweit Not zu lindern." Das Bündnis trage damit eine Verbundenheit in die Welt, wie sie der Bundesrepublik Deutschland nach dem Kriege widerfahren sei, so der Minister weiter. Auch für Nordrhein-Westfalen sei Aktion Deutschland Hilft von Bedeutung, da fünf der zehn Mitglieder ihren Sitz in diesem Bundesland haben.

Die Deutsche Bank und die Standortinitiative "Deutschland - Land der Ideen" führen die Veranstaltungsreihe bereits im vierten Jahr gemeinsam unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler durch. "Bei Katastrophen wie Erdbeben oder Überschwemmungen ist schnelle und koordinierte Hilfe, wie Aktion Deutschland Hilft sie erbringt, dringend geboten", hob Laudator Thomas Illemann von der Deutschen Bank Köln hervor. Illemann hatte am Sonntag den Preis an Botschafter Heiner Brand überreicht.

In einer begleitenden Ausstellung im Museum sowie in einem Zelt davor wurden die Schwerpunkte der Bündnisarbeit präsentiert. "Angesichts der aktuellen Katastrophen in Südostasien beweisen wir erneut, dass die Idee des Bündnisses greift und wir gemeinsam schnell und effektiv humanitäre Hilfe leisten", so Heribert Röhrig, Vorsitzender von Aktion Deutschland Hilft.

Aktion Deutschland Hilft bittet um Spenden für die Katastrophenopfer in Südostasien: Stichwort: Katastrophen Südostasien Spendenkonto 10 20 30 Bank für Sozialwirtschaft (BLZ 370 205 00) oder online spenden unter www.aktion-deutschland-hilft.de

Hinweis an Redaktionen: Bildmaterial finden Sie unter http://redir.ec/ADH2

Kurzprofil Aktion Deutschland Hilft e.V. Aktion Deutschland Hilft ist das 2001 gegründete Bündnis von zehn starken deutschen Hilfs-organisationen, die im Falle großer Katastrophen ihre Kräfte bündeln, um schnelle und effek-tive Hilfe zu leisten. Schirmherr von Aktion Deutschland Hilft ist Dr. Richard von Weizsäcker, Kuratoriumsvorsitzender Außenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier. Das Bündnis trägt das DZI-Spendensiegel.

Pressekontakt:

Pressestelle Aktion Deutschland Hilft e.V.
Tel. 0228 24292-222, Fax: 0228 24292-199
E-Mail: presse@aktion-deutschland-hilft.de

Original-Content von: Aktion Deutschland Hilft e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Aktion Deutschland Hilft e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: