Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV)

Eröffnung der Fahnenausstellung
28. Deutscher Feuerwehrtag: Pressetermin am 11. Juni, 13 Uhr

Berlin (ots) - Sie berichten von Gründungsfeiern, Jubiläen und Freundschaften: Feuerwehrfahnen sind kunstvoll "gestickte Geschichte" und in vielen deutschen Feuerwehren wertvolle Zeugnisse der Feuerwehrhistorie. Im Museum der Bildenden Künste werden diese am 11. und 12. Juni erstmals in einer bundesweiten Ausstellung zu sehen sein. Während des Pressetermins stehen unter anderem Experten des Landesfeuerwehrverbandes zur Verfügung.

Termin: Freitag, 11. Juni 2010, 13 Uhr

Ort: Museum der Bildenden Künste, Katharinenstraße 10 Teilnehmer: Siegfried Bossack, Vorsitzender Landesfeuerwehrverband Sachsen e.V. Frieder Hofmann, Vorsitzender des Stadtfeuerwehrverbandes Dresden e. V. Wolfgang Weitze, Landesfeuerwehrverband Sachsen e. V.

Pressekontakt:

Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV)
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Kontakt:
Silvia Darmstädter
Tel. (0341) 41 35 44 30, Mobil (0170) 47 56 672, E-Mail
darmstaedter@dfv.org

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen im Rahmen des 28.
Deutschen Feuerwehrtages gibt es online unter www.feuerwehrtag.de.

Original-Content von: Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV)

Das könnte Sie auch interessieren: