Stuttgarter Zeitung

Stuttgarter Zeitung: zu Trump und Comey

Stuttgart (ots) - Klar ist: Diese Geschichte wird der Präsident nicht mehr los. Auch dürfte die Unruhe in Trumps Umfeld zunehmen. Dort gibt es kaum noch einen Mitarbeiter, der nicht gedemütigt wurde. Dass Trump dem angesehenen Spitzenbeamten Comey am Ende sogar nach Mafia-Manier drohte, macht allen Lakaien im Weißen Haus überdeutlich, wie wenig sie sich auf die präsidiale Gunst verlassen können. So wird Trump am Ende genau das Gegenteil dessen bekommen, was er so verzweifelt zu erpressen versuchte: nicht mehr, sondern weniger Loyalität.

Pressekontakt:

Stuttgarter Zeitung
Redaktionelle Koordination
Telefon: 0711 / 72052424
E-Mail: spaetdienst@stzn.de
http://www.stuttgarter-zeitung.de

Original-Content von: Stuttgarter Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: