Stuttgarter Zeitung

Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu Beamtenbund/Demografie/Öffentlicher Dienst

Stuttgart (ots) - Das Klagen gehört zum Geschäft. Dennoch sollten die Warnungen des Beamtenbundes vor der Demografiefalle, in die der Staat zu geraten droht, sehr ernst genommen werden. Gewiss, die Alterung der Gesellschaft trifft alle Arbeitsbereiche. Schon in den nächsten zehn Jahren verliert die Republik sechs Millionen Beschäftigte im Erwerbsalter. Darunter wird die Wirtschaft heftig zu leiden haben. Der öffentliche Dienst könnte freilich noch mehr in die Bredouille geraten, wenn er als Arbeitgeber nicht mehr konkurrenzfähig ist.

Schon heute lassen sich außerhalb der größeren Städte viele Funktionen nicht mehr aufrechterhalten, aber auch in Kernbereichen mangelt es an gutem Nachwuchs. Wenn der Staat nicht mehr den gewohnten Service bieten soll, sollte die Politik dies ehrlich sagen.

Pressekontakt:

Stuttgarter Zeitung
Redaktionelle Koordination
Telefon: 0711 / 7205-1225
E-Mail: newsroom.stuttgarterzeitung(at)stz.zgs.de
http://www.stuttgarter-zeitung.de

Original-Content von: Stuttgarter Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: