Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zum Tag der Pressefreiheit

Halle (ots) - Wer später, im Osten des vereinten Landes, nicht zu den Verlierern gehörte, machte sich das Gefühl, ein Erniedrigter und Beleidigter zu sein, unter Umständen dennoch zu eigen. Wut hat sich da aufgestaut, die heute aus Pegida-Mündern brüllt. Die Lügner sind stets die anderen. Auch "die da oben" sind jetzt andere, sie wollen nicht wie zuvor die mächtigen Genossen gefürchtet, sondern in ihrer stillen Machtausübung unbehelligt sein. Mit alledem haben auch Journalisten genug zu tun gehabt - mit sich selbst erst einmal, denn sie mussten sich wie alle orientieren in der neuen Welt und die Regeln verstehen, nach denen sie funktioniert. Dabei haben sich die ehemals Werktätige genannten Ossis sämtlich nicht sehr unterschieden.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: