Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Landesparlament Sachsen-Anhalt Landtagspräsident Detlef Gürth will vor Monatsende über seinen Rücktritt entscheiden

Halle (ots) - Sachsen-Anhalts Landtagspräsident Detlef Gürth (CDU) will über sein politisches Schicksal offenbar vor Ende des Monats September entscheiden. Das erfuhr die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Wochenendausgabe) aus Parlamentskreisen. Gürth soll vor den Vorsitzenden der Fraktionen erklärt haben, er werde am 1. Oktober dieses Jahres zum Festakt zu 25 Jahren Sachsen-Anhalt nicht neben der Bundeskanzlerin sitzen, wenn das Strafverfahren gegen ihn bis dahin nicht beendet ist. Dies wird als Rücktrittsankündigung interpretiert. Gürth selber wollte den Vorgang nicht kommentieren, sagte aber: "Allen Unsinn werde ich nach Abschluss des Verfahrens richtig stellen."

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: