Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zur Bahn

Halle (ots) - Neue Strukturen auf dem Papier zu entwerfen, ist der geringere Teil der Arbeit. Viel aufwendiger dürfte es werden, die Neuerungen durchzusetzen und die Belegschaft mitzunehmen. Das Personal braucht Klarheit. Denn wenn sich Mitarbeiter Sorgen um ihre Zukunft machen, werden sie nicht mehr die volle Leistung bringen. Doch die Bahn muss besser und zuverlässiger werden, um auch in Zukunft gegen Pkw, Fernbus und Flugzeug bestehen zu können. Bei den Umbauten im Bahn-Konzern darf es nicht darum gehen, auf Teufel komm' raus die Kosten zu drücken. Dienstleistungen minderer Qualität lassen sich die Kunden nicht bieten.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: