Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Afghanistan

Halle (ots) - Wer ist Zivilist, wer Aufständischer, wer Unterstützer von Aufständischen in den umkämpften Gebieten? Die Taliban haben viele Anhänger, viele Sympathisanten und auch viele Menschen hinter sich, deren Gefolgschaft sie schlichtweg mit den Gewehrläufen erzwungen haben. Die Lage ist für die Soldaten aus Deutschland und anderswo, vorsichtig gesagt, unübersichtlich. Für sie ist das eine Katastrophe, für die Taliban, denen Menschenleben eher schnuppe sind, ein gewaltiger Vorteil. Das soll gar nichts beschönigen. Die - pardon - verdammte Wahrheit aber ist: Solange dieser Krieg dauert, wird er Frauen, Männer, Kinder das Leben kosten. Müssen wir ihn also sofort beenden? Geben die westlichen Truppen das Land den Aufständischen preis, fällt eine ganze Region. Pressekontakt: Mitteldeutsche Zeitung Jörg Biallas Telefon: 0345 565 4300 Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: