Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Landtagswahlen
Thüringen: Sozialministerin Lieberknecht stellt sich hinter Althaus

    Halle (ots) - Thüringens Sozialministerin Christine Lieberknecht hat Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) trotz der jüngsten Kritik an ihm den Rücken gestärkt. "Die CDU steht geschlossen hinter Dieter Althaus", sagte sie der in Halle erscheinenden "Mitteldeutschen Zeitung" (Mittwoch-Ausgabe). "Er hat einen klaren Verhandlungsauftrag mit dem Ziel, zügig eine handlungsfähige Regierung zu bilden." Die CDU strebe eine Große Koalition mit der SPD an. Lieberknecht erklärte weiter: "Es war ein gemeinsamer Wahlkampf. Dafür trägt die Partei gemeinsam die Verantwortung." Lieberknecht wird als mögliche Nachfolgerin von Althaus gehandelt, falls dieser aus der Wahlniederlage - freiwillig oder unter dem Druck der Partei - Konsequenzen zieht und es tatsächlich zu einer Großen Koalition kommt.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Jörg Biallas
Telefon: 0345 565 4300

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: