Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Arcandor-Insolvenz Haseloff: Karstadt-Standorte in Sachsen-Anhalt gut aufgestellt

    Halle (ots) - Die von der Arcandor-Insolvenz betroffenen Karstadt-Filialen in Magdeburg und Dessau müssen nach Ansicht von Wirtschaftsminister Reiner Haseloff (CDU) nicht mit der Schließung rechnen. Das berichtet die in Halle escheinende "Mitteldeutsche Zeitung" (Donnerstag-Ausgabe) "Beide Standorte stehen relativ gut da. Ich denke, da brauchen wir uns keine grundsätzlichen Sorgen machen", erklärte Haseloff. Zuversichtlich äußerte sich auch Verdi-Bereichsleiter Jörg Lauenroth-Mago. "Die Umsätze sind stabil und in Ordnung."

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Jörg Biallas
Telefon: 0345 565 4300

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: