Lausitzer Rundschau

Lausitzer Rundschau: Nach Computerfehler: Los entscheidet über Mandat im Elbe-Elster-Kreis

    Cottbus (ots) - Im brandenburgischen Elbe-Elster-Kreis hat am Dienstag das Los über das letzte Mandat im neugewählten Kreistag entschieden. Weil die Kandidaten Jonas Brückner und Andrea Schmidt (beide Grüne/B 90) bei den Kommunalwahlen am 28. September exakt die gleiche Stimmenzahl (470) auf sich vereinigen konnten, hatte Kreiswahlleiter Dirk Gebhard eine Sondersitzung des Wahlausschusses einberufen, wie die in Cottbus erscheinende Lausitzer Rundschau auf ihrer Internetseite www.lr-online.de berichtet.

    Ein fehlerhaftes Computerprogramm, das vom Landeswahlleiter zur Verfügung gestellt worden war, hatte zuvor automatisch Jonas Brückner als gewählt ausgewiesen. Beim Losentscheid wurde dann aber schließlich Andrea Schmidt in den Kreistag des Elbe-Elster-Kreises gewählt.

Pressekontakt:
Lausitzer Rundschau

Telefon: 0355/481231
Fax: 0355/481247
lr@lr-online.de

Original-Content von: Lausitzer Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lausitzer Rundschau

Das könnte Sie auch interessieren: