Bauer Media Group, Cosmopolitan

Jetzt exklusiv in Cosmopolitan: Heidis 19 Mädels und die Favoritinnen der Redaktion

München (ots) - 12. März 2015 - Wer hat dieses Jahr das gewisse Etwas? Ganz Deutschland fiebert wieder mit, wenn es heißt: Wer wird "Germany's next Topmodel" 2015? Die Redaktion der COSMOPOLITAN verrät in der aktuellen Ausgabe (4/15; EVT:12.03.2015) ihre Favoritinnen unter den 19 verbleibenden Mädchen der Jubiläums-Staffel. Zu den Topkandidatinnen gehören Anuthida, Vanessa, Jovana, Kiki, Ajsa und Lisa. COSMOPOLITAN ist seit der ersten Staffel im Jahre 2006 Partner der Model-Casting-Show und kennt sich mit Models aus. Anja Delastik, Chefredakteurin der COSMOPOLITAN, weiß, was ein Topmodel ausmacht: "Wandelbarkeit, Offenheit, eine starke Persönlichkeit, Ausstrahlung - das sind die Voraussetzungen für jedes Model. Ein echtes Topmodel hingegen braucht noch mehr: das gewisse Etwas, etwas Unperfektes - und gleichzeitig Wiedererkennbares, ein Markenzeichen eben. Ob Lauren Hutton mit ihrer Zahnlücke in den 70ern, Cindy Crawford und ihr Leberfleck in den 90ern oder Cara Delevignes markanten Augenbrauen. Hauptsache, besonders."

In den letzten zehn Jahren bot die Show viele Highlights: Zu den größten Shootings zählen das Nachtshooting mit Kunstregen in L.A., das Geisterschiff-Shooting mitten in der Wüste oder die Fotostrecken mit Vogelspinnen und Elefanten, die stets von renommierten Starfotografen in Szene gesetzt wurden. Insgesamt zierten bereits neun Mädchen die Siegercover der COSMOPOLITAN, wie beispielsweise Lena Gercke, Sara Nuru, Alisar Ailabouni oder Stefanie Giesinger. Auf dem aktuellen COSMO-Cover ist Chefjurorin Heidi Klum selbst zu sehen. Ein ausklappbarer Cover-Gatefold zeigt sie mit ihren 19 Mädchen der aktuellen Staffel.

Die Jurymitglieder an der Seite von Heidi Klum kamen und gingen, doch die unvergesslichen Jurorensprüche bleiben im Gedächtnis. Klassiker wie "Die Handetasche muss lebendig sein!" von Bruce Darnell sind in die Geschichte von "Germany's next Topmodel" eingegangen. Der markanteste Ausspruch der Show ist und bleibt jedoch Heidi Klums Satz: "Ich habe heute leider kein Foto für dich!" Es bleibt abzuwarten, welches der Mädchen diesen in dieser Staffel noch zu hören bekommt.

Hinweis für Redaktionen:

Den gesamten Bericht finden Sie in der neuen COSMOPOLITAN-Ausgabe 04/2015 (ab 12.03.2015 im Handel). Auszüge sind bei Nennung der Quelle "COSMOPOLITAN" zur Veröffentlichung frei.

Über COSMOPOLITAN

COSMOPOLITAN gehört zu den weltweit bekanntesten Premiummarken, erscheint mit 53 Ausgaben in 79 Ländern und ist mit rund 42 Millionen Leserinnen das größte Frauenmagazin der Welt. fun. fearless. female. - Mit diesem Empowerment Leitsatz unterstützt COSMOPOLITAN ihre Leserinnen in allen Lebensbereichen mit höchster Kompetenz: Job & Karriere, Partnerschaft & Erotik sowie Beauty & Fashion - und das seit knapp 35 Jahren! Die cosmopolitische, moderne und visionäre Leserin ist zwischen 20 und 49 Jahre alt, erfolgreich im Job und finanziell unabhängig. COSMOPOLITAN begeistert mit einer starken Auflagen-Performance.

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser 
weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und 
50 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den 
Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und 
Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer 
globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre 
Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." 
verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus 
populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 
11.000 Mitarbeiter in 16 Ländern. 

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Anna Hezel
T +49 40 30 19 10 74
anna.hezel@bauermedia.com

Original-Content von: Bauer Media Group, Cosmopolitan, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, Cosmopolitan

Das könnte Sie auch interessieren: