TUI AG

TUI Group gibt erstes Strategie-Update nach dem Zusammenschluss - Analystentag am 13. Mai in London

TUI Group gibt erstes Strategie-Update nach dem Zusammenschluss - Analystentag am 13. Mai in London
TUI Group gibt zum Capital Markets Day am 13. Mai strategisches Update Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/44027 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/TUI AG"

Hannover (ots) - Die Co-Vorstandsvorsitzenden der TUI Group, Fritz Joussen und Peter Long, informieren am 13. Mai in London Analysten und Investoren über die Fortschritte der Integration sowie die künftige strategische Aufstellung des Konzerns. Es ist das erste Strategie-Update knapp fünf Monate nach dem Zusammenschluss von TUI AG und TUI Travel PLC. Am gleichen Tag stellt der Konzern vormittags die Zahlen für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2014/15 vor. Die TUI Group hat ihren Konzernsitz in Deutschland und wird seit Dezember 2014 im Premiumsegment der Londoner Wertpapierbörse (FTSE100) sowie an der Frankfurter Börse notiert.

"Der Zusammenschluss ist erfolgreich vollzogen. Führungskräfte und Mitarbeiter treiben die Strategie des integrierten Touristikkonzerns mit hohem Tempo und Engagement voran", erklärt Joussen. Nach dem ersten weltweiten Managementtreffen der TUI Group in Berlin, zeigten sich 91 Prozent der 200 Teilnehmer, hoch motiviert, die strategischen Ziele zu verfolgen und zu erreichen. 96 Prozent der obersten Führungskräfte des Konzerns sind stolz, Teil der neuen TUI zu sein.

In den ersten drei Monaten nach dem Zusammenschluss investierte Fritz Joussen vor allem Zeit in den Dialog mit den Mitarbeitern. Er besuchte die Zentralen der großen Landesgesellschaften in Europa und traf zwischen Januar und März mehr als 5.000 Mitarbeiter zwischen Stockholm und Mallorca. Bestandteile der Besuche in den Märkten waren Mitarbeiterversammlungen sowie Treffen mit dem lokalen Management, Nachwuchstalenten und Gewerkschaften oder Betriebsräten der Ländergesellschaften.

Beim Analystentag wollen Joussen und Long weitere Informationen zur Konzernstrategie geben. "Nach dem guten Start können wir die Integration jetzt weiter beschleunigen und unsere Organisation noch näher an den Märkten, den Produkten und unseren Kunden ausrichten", sagt Joussen. Geplant sind am 13. Mai auch Aussagen zur künftigen Positionierung der TUI-Marke.

Der Kurs der TUI-Aktie schloss am 6. Mai 2015 bei 16,16 Euro. Seit der Entscheidung des Aufsichtsrates zum Vorstandswechsel Ende Juli 2012 hat sich der Kurs von 5,15 Euro um über 210 Prozent gesteigert. Die Börsenkapitalisierung der TUI Group beträgt heute rund 9,5 Milliarden Euro.

Pressekontakt:

TUI Group 
Group Corporate & External Affairs
Kuzey Alexander Esener
Konzernkommunikation / Leiter Presse
Tel. +49 (0) 511 566 6024
kuzey.esener@tui.com
Original-Content von: TUI AG, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: TUI AG

Das könnte Sie auch interessieren: