TUI AG

TUI Marathon Palma de Mallorca weiter im Aufwind 7. Auflage mit Schwerpunkt Umwelt und sozialem Engagement

Hannover (ots) - Palma de Mallorca, 13. Oktober 2010. Der TUI Marathon Palma de Mallorca ist weiter im Aufwind. Mit einem Teilnehmerzuwachs von 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr sind in der Woche vor dem Marathon bereits fast 6.000 Läufer gemeldet. Beim "schönsten Inselmarathon der Welt" laufen die Athleten am Sonntag, 17. Oktober 2010, entlang der Promenade und durch das Stadtgebiet von Palma. Insgesamt werden 56 verschiedene Nationen vertreten sein. Die Zahl der Läufer aus Großbritannien ist mit über 650 sogar um einhundert Prozent" gestiegen. "Wir freuen uns sehr, dass diese Sportveranstaltung weiter wächst und zahlreiche neue Impulse gibt" so Michael Lambertz, Leiter Group Marketing bei TUI.

Der 7. TUI Marathon Palma de Mallorca ist eingebettet in ein umfassendes Nachhaltigkeitskonzept: Im Rahmen des Marathons werden Busshuttle-Services für die Teilnehmer angeboten und Aussteller vertraglich zur Abfallvermeidung und Abfalltrennung verpflichtet. Die Verpflegung der Läufer erfolgt überwiegend aus lokalen Produkten. Auch die Partner und Co-Sponsoren des Marathons folgen dem Nachhaltigkeitskonzept, so zum Beispiel durch die Bereitstellung von Lauf-Utensilien aus ökologischen und recycelbaren Rohstoffen. Gleichzeitig rückt das soziale Engagement in den Mittelpunkt: Der TUI Marathon Palma de Mallorca unterstützt Projekte von Unicef, der Peter-Maffay-Stiftung, dem RTL-Spendenmarathon und der Family Association. Darüber hinaus wird jede Kundenspende für den TUI Wald auf Mallorca, einem Wiederaufforstungsprojekt, vom Konzern verdoppelt.

Neu ist, dass der Startschuss für alle drei Laufdisziplinen - Marathon, Halbmarathon und 10-km-Lauf - um 9 Uhr erfolgt. Um 9:15 Uhr wird die Strecke für Walker/Nordic Walker freigegeben. Dass auch Prominente beim Marathon auf Mallorca dabei sein werden, ist dagegen nicht neu: In diesem Jahr freuen sich u.a. Extremsportler Joey Kelly, Rad-Olympiasieger Stefan Steinweg und die RTL-Spendenstaffel auf die beeindruckende Sightseeing-Strecke. Beim FIRST Business Running Award über die Halbmarathon-Disziplin kämpfen internationale Firmenteams um den begehrten Titel "schnellstes Unternehmen Europas".

Am Vortag der Veranstaltung beginnt das Rahmenprogramm des TUI Marathon im Parc de la Mar unterhalb der berühmten Kathedrale La Seu - mit Pasta-Party, Street Market und dem 3. Unicef Kids Run, für den Rockstar Peter Maffay einen der Startschüsse geben wird. Ein weiterer Höhepunkt wird die After-Race-Party am Abend des Marathontages sein, bei der Tausende Läufer gemeinsam ihren persönlichen Erfolg feiern werden.

Mehr Informationen hierzu finden Sie auf www.tui-marathon.com.

2.524 Zeichen

Pressekontakt:

Kirsten Jacobi, Tel.: + 49 (0) 170 566 17 65
Christine Mühlenhof, Key to see, Tel. +49 (0) 172 902 70 76

Original-Content von: TUI AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TUI AG

Das könnte Sie auch interessieren: