Tele 5

Endlich Zuhause! "Firefly", eine der weltweit beliebtesten Serien, findet TV-Heimat auf TELE 5
Ab 18. Februar 2016, immer donnerstags in Doppelfolgen ab 20:15 Uhr

Endlich Zuhause! "Firefly", eine der weltweit beliebtesten Serien, findet TV-Heimat auf TELE 5 / Ab 18. Februar 2016, immer donnerstags in Doppelfolgen ab 20:15 Uhr
Endlich Zuhause! "Firefly", eine der weltweit beliebtesten Serien, findet TV-Heimat auf TELE 5. Ab 18. Februar 2016, immer donnerstags in Doppelfolgen ab 20:15 Uhr / Firefly, ab 18. Februar in Doppelfolgen ab 20:15 Uhr auf TELE 5 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/43455 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle ...

München (ots) - Nach langem Flug durchs Universum hat die "Serenity" endlich ihren Heimatplaneten gefunden. TELE 5, die größte Homebase der besten SciFi-Serien, gibt dem Emmy-prämierten Weltraum-Western "Firefly" die TV-Heimat, die er verdient hat. "Firefly" ist wohl die Serie mit den treuesten Fans weltweit. In Folge der hohen DVD-Verkaufszahlen kam drei Jahre nach Serienende ein Film in die Kinos. Bis heute steht "Firefly" auf der Rankingliste der IMBD-Serien ganz weit oben - vor "House of Cards" und "Narcos". "Firefly", ab 18. Februar 2016, immer donnerstags in Doppelfolgen ab 20:15 Uhr auf TELE 5.

Treu sind auch nach wie vor die Seriendarsteller selbst. Nathan Fillion ("Castle", "Desperate Housewives") und Alan Tudyk bekamen 2012 anlässlich des zehnjährigen Jubiläums auf der "Comic Con San Diego" ein eigenes Panel. Im TELE 5-Interview bestätigt auch Hauptdarstellerin Morena Baccarin: "Wir (die "Firefly"-Schaupieler) versuchen uns, so oft es geht, zu treffen oder zumindest zu telefonieren - (...) wie eine echte Familie."

Für alle zukünftigen Fans - darum geht's: Wir sind im 26. Jahrhundert: Die Erde ist übervölkert und stöhnt unter einem Terrorregime. Die Menschheit hat sich im All ausgebreitet. Eine Allianz kontrolliert die verschiedenen Kolonien. Wer einigermaßen unabhängig und am Rande der Welten überleben will, muss sich durchschlagen. So wie Captain Malcolm 'Mal' Reynolds und seine wild gemischte Crew, immer unterwegs mit dem kleinen, schon recht veralteten Transportshuttle "Serenity". Unter rauen Bedingungen drehen sie das eine oder andere - mal legale, mal illegale - Ding. In Wild West-Manier und in einer fernen Zukunft...

Das Interview mit Morena Baccarin und ein Factsheet zur Serie finden Sie in der Presselounge: http://presse.tele5.de

Sendehinweis:

"Firefly", ab 18. Februar, ab 20:15 Uhr, in Doppelfolgen

Textrechte: ©Presse TELE 5, Verwertung (auch auszugsweise) honorarfrei nur bei Nennung der Quelle TELE 5 und Sendehinweis.

Informationen und Bilder zum Programm unter www.tele5.de bzw. http://presse.tele5.de in der Presselounge.

Pressekontakt:

Burda und Fink GmbH, Antje Burda, Tel: 089-890649111, 
ab@burda-fink.de
TELE 5 Bildredaktion, Judith Hämmelmann, Tel: 089-649568-182,
presse@tele5.de

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: