Tele 5

Maliziöses Psychospiel und Detektivgeschichte en français - "andersARTig" am 30. November auf TELE 5

Germain (Fabrice Lucini,r.) und seine Frau Jeanne (Kristin Scott Thomas). Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/43455 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Tele 5"

München (ots) - François Ozon und François Truffaut bestreiten am kommenden Sonntag den ARThouse-Filmabend ab 22:25 Uhr auf TELE 5. Mit Ozons "In ihrem Haus" (in HD) dürfen sich die Freunde des andersARTigen Films auf ein "maliziöses Psychospiel" (Zeit Online) freuen, während mit Truffauts "Geraubte Küsse" "ein durch Charme, Natürlichkeit und Spontaneität bezaubernder Film" (Evangelischer Filmbeobachter) auf sie wartet.

François Ozon inszenierte "In ihrem Haus" (22:25 Uhr in HD) 2012 u.a. mit Kristin Scott Thomas, Emmanuelle Seigner und Denis Menochet in den Hauptrollen. In seinen außergewöhnlichen Texten gewährt der junge Claude (Ernst Umhauer) intime Einblicke in das Familienleben seines Schulfreundes Rapha (Bastien Ughetto) und dessen Eltern. Germain, sein Literaturlehrer, und dessen Frau sind begeistert. Sie ermutigen ihn zu mehr. Doch dieses Mehr wird zunehmend zersetzend und gefährlich ... François Ozon erweist sich hier "einmal mehr als der wandelbarste unter den französischen Filmemachern der Gegenwart", attestiert die FAZ.

François Truffauts "Geraubte Küsse" (Nacht zum Montag um 00:35 Uhr) entstand 1968 und wurde sowohl bei den Golden Globes® als auch beim Oscar® als "bester fremdsprachiger Film" nominiert. Der Film gehört zum sogenannten Antoine-Doinel-Zyklus, der mit "Sie küßten und sie schlugen ihn" begann. Nach "Geraubte Küsse" waren die beiden Hauptdarsteller Jean-Pierre Léaud (Antoine) und Claude Jade (Christine) in "Tisch und Bett" und zuletzt in "Liebe auf der Flucht" zu sehen.

Die andersARTig-Filmreihe auf TELE 5: 
Besondere Stars, besondere Themen - in der Filmreihe "andersARTig" 
präsentiert TELE 5 immer sonntags vom Aussterben bedrohtes 
Cineasten-Kino im Doppelpack. 
Die nächsten Termine: 
07. Dezember: "On the Road - Unterwegs" um 22:10 Uhr (Free 
TV-Premiere in HD) und "Die Ohrfeige" um 1:00 Uhr 
Außerdem: 
"The Limey" von Steven Soderbergh +++ "Gefährliche Liebschaften" von 
Roger Vadim +++ "City of Ghosts" von Matt Dillon +++ "Der Bulle" von 
Georges Lautner +++ "Bergkristall" von Joseph Vilsmaier +++ "Die 
größte Geschichte aller Zeiten" von George Stevens 
Weitere Informationen und Trailer finden Sie hier: 
http://www.tele5.de/andersartig 
Infos und Bilder zum Programm gibt es in der TELE 5-Presselounge: 
http://presse.tele5.de 

Pressekontakt:

Burda und Fink GmbH, Petra Fink, Tel: 089-8906491-12,
pf@burda-fink.de
Bildredaktion TELE 5, Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-182,
presse@tele5.de


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: