Tele 5

Leider geil! "ON STAGE - Serdar Somuncu: Der Hassprediger hardcore live" am 17. Mai um 22:00 Uhr auf TELE 5

München (ots) - TELE 5 setzt seine neue Programmreihe ON STAGE fort und präsentiert am 17. Mai um 22:00 Uhr "ON STAGE - Serdar Somuncu: Der Hassprediger hardcore live". In seinem Programm, anlässlich seines 25-jährigen Bühnenjubiläums polarisiert und provoziert der deutsch-türkische Künstler Serdar Somuncu wieder nach allen Regeln der Kunst. Dabei werden weder Stars und Sternchen verschont, noch nimmt Somuncu ein Blatt vor den Mund, erst recht nicht, wenn es um heikle politische Themen geht. Political Correctness ist dem preisgekrönten Bühnenprovokateur fremd. Getreu seinem Motto "jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung" beleidigt, pöbelt und polemisiert der Bühnenterrorist gegen Gott und die Welt und klärt gleichzeitig auf einzigartige Weise auf. Somuncu musste sogar schon mit kugelsicherer Weste und unter Polizeischutz auftreten. Seine Programme, in denen er teils faschistische Texte szenisch liest und dabei auf komische Weise die inneren Widersprüche aufdeckt, wurden von Neonazis gestört. Unter stehenden Ovationen forderte er diese zur offenen Diskussion auf.

Serdar Somuncu wurde bereits mit mehreren Preisen wie dem "Deutschen Literatur-Theater-Preis", dem "Prix Pantheon", dem "Europäischen Nachwuchsförderpreis", dem "Kulturnews-Award" für bestes Entertainment und dem "Montreux Comedy Award" für "Broken Comedy" ausgezeichnet.

Mit der neuen Programmreihe ON STAGE zeigt TELE 5 einmal monatlich ausgewählte deutsche Bühnenkünstler. Nach Dietmar Wischmeyer und Serdar Somuncu folgen Olli Schulz (7.6.14), Florian Schröder (19.7.14), Rainald Grebe (23.8.14) u.v.m.

   Mehr auf http://www.tele5.de/onstage/buehne.html 
   Unter https://www.facebook.com/tele5.de werden am 17.5.14 zudem 
acht DVDs des Bühnenprogramms verlost. 

Pressekontakt:

Burda und Fink GmbH
Agentur für Kommunikation
Petra Fink
Tel: 089-890649112
pf@burda-fink.de

Bildredaktion TELE 5
Judith Hämmelmann
Tel. 089-649568-182
presse@tele5.de

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: