Tele 5

Forsa-Umfrage: "Die neuen 30er" als kaufkräftige TV-Zielgruppe entdeckt

München (ots) - Seit den 1980er-Jahren ist die werberelevante Zielgruppe auf die Altersgruppe der 14-49-Jährigen begrenzt. Eine von TELE 5 bei der forsa in Auftrag gegebenen Umfrage* zeigt jetzt, dass eine klare Mehrheit der Bundesbürger der Generation 35+ die größere Kaufkraft zuspricht: So vermuten 78% der 1.001 Befragten, dass 35- bis 65-Jährige konsumfreudiger sind als die 14- bis 49-Jährigen. Fragt man nur die 14- bis 29-Jährigen, so schätzen auch hier 78% die Kaufkraft der älteren Zielgruppe als höher ein.

TELE 5 widmet sich in seiner Herbst-Kampagne "Die neuen 30er" den "Menschen in den besten 30 Jahren ihres Lebens".

Das Ergebnis der forsa-Umfrage im Detail sehen Sie auf http://www.tele5.de/aktuelles

* Umfrage bei 1 001 Befragten im Erhebungszeitraum vom 16. bis 17. September. Statistische Angaben: Von TELE 5 bei "forsa. Gesellschaft für Sozialforschung und statistische Analysen mbH" in Auftrag gegebene Studie vom 20. September 2010. Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte

Pressekontakt:

TELE 5 Presse
Steffen Wulf, Tel. 089-649568-174,
E-Mail: presse@tele5.de

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: