Jochen Schweizer GmbH

Spektakuläre Erlebnisse in der neuen Jochen Schweizer Arena

Fliegen, surfen, tagen und gut essen heißt es ab sofort in der Jochen Schweizer Arena in Taufkirchen bei München. Denn neben sportlichen Erlebnissen erwartet die Besucher ein hochwertiger Gastronomie-Bereich sowie eine Tagungs- und Veranstaltungs-Location. Weitere Informationen unter http://www.presseportal.de/nr/43284

München (ots) - Fliegen, surfen, klettern, tagen und gut essen heißt es ab sofort in der Jochen Schweizer Arena in Taufkirchen bei München. Denn neben sportlichen Erlebnissen erwartet die Besucher ein hochwertiger Gastronomie-Bereich sowie eine Tagungs- und Veranstaltungs-Location. Im Sommer kommt ein attraktives Outdoor-Areal mit Hochseilklettergarten, Flying Fox, Team-Mission-Parcours und Außengastronomie dazu.

Sie ist eröffnet. Die Jochen Schweizer Arena - die innovative Multierlebnis-Destination (dt. aussprechen) im Süden von München. Ab sofort heißt es hier fliegen, surfen, tagen und gut essen. Eines der Highlights: Das freie Fliegen mit nichts als dem eigenen Körper. Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner hat es schon ausprobiert.

O-Ton Ilse Aigner, Staatsministerin für Wirtschaft und Medien: "Ein Heidenspaß war das wirklich, tolle Erfahrung. Ich wollte schon immer mal Fallschirm springen, habe mich das nie wirklich getraut. Aber das ist eine tolle Möglichkeit, das mal auszuprobieren."

O-Ton Jochen Schweizer, Erlebnisexperte: "In der Skydive-Szene sind wir alle sofort per Du. Und das gemeinsame Fliegen im Wind. Also Erlebnisse sind der Kit jeder sozialen Beziehung. Und ich glaube, wir haben mit diesem Erlebnis eine soziale Beziehung begründet.

In nur zwei Jahren Bauzeit ist eine Location der Superlative entstanden. In ihrer Form einmalig.

Joachim Herrmann, Staatsminister des Innern: "Ich denke, die Menschen, die hier her kommen, werden begeistert sein. Tolles Erlebnis. Gleichzeitig eine gute Gastronomie. Ich glaube, eine echte Bereicherung, nicht nur für Taufkirchen, sondern weit darüber hinaus."

Neben der Indoor-Skydiving-Anlage ist die stehende Welle ein weiteres Highlight. 750 Kubikmeter Wasser pro Minute: Hier wurde eine echte Naturgewalt in die Jochen Schweizer Arena eingebettet. Dank Surflehrer und Haltestange gelingt der perfekte und sichere Einstieg. Für Erlebnisexperte Jochen Schweizer ist die neue Markenwelt der Ort, an dem du dich neu entdeckst.

O-Ton Jochen Schweizer, Erlebnisexperte: "Menschen leben im Erleben viel intensiver als im gegenständlichen Konsum. Und unsere Marke Jochen Schweizer steht ja als Synonym für das Erlebnis. Und dieser Ort hier in Taufkirchen, das ist unser Markenhaus. Hier steht Erleben in der reinsten Form in Vordergrund."

In der Jochen Schweizer Arena gibt es außerdem Räume für Firmenmeetings, Seminare und Events. Das Motto:

O-Ton Jochen Schweizer, Erlebnisexperte: "Sie kommen als Gruppe und gehen als Team."

Im Sommer eröffnet dann noch das Outdoor-Areal mit Hochseilklettergarten, Flying Fox, Team-Mission-Parcours und Sonnenterrasse. So viel Action macht hungrig. Jochen Schweizer setzt auf eine eigene Crossover-Konzeptgastronomie aus bevorzugt regionalen Zutaten. Und das alles zentral im Münchner Süden, direkt an der Autobahn A8, Ausfahrt taufkirchen-Ost und in prominenter Nachbarschaft. Die Jochen Schweizer Arena ist entstanden in einem Joint Venture zwischen der Jochen Schweizer Gruppe und der Airbus Group.

O-Ton Thomas Enders, CEO Airbus Group: "Ich bin sehr froh und sehr stolz, dass es uns gelungen ist Jochen Schweizer nach Taufkirchen zu bringen. Das passt hervorragend zu unserem Ludwig Bölkow Standort um die Ecke. Da sind mehrere tausend Mitarbeiter, das spricht sich rasend schnell rum. Und ich denke da werden eine ganze Menge den Windtunnel oder die Welle demnächst ausprobieren."

Fliegen und Surfen - das ist nun das ganze Jahr über möglich. Der Eintritt in die Jochen Schweizer Arena ist kostenlos. Die verschiedenen Erlebnisse selbst kann man direkt vor Ort, im Jochen Schweizer Shop oder online buchen.

Material von der derzeit laufenden Abendveranstaltung mit prominenten Gästen wird bis spätestens morgen früh nachgereicht.

Pressekontakt:

Jochen Schweizer Unternehmensgruppe
Tel.: +49 89 606089-678
Fax: +49 89 606089-87
E-Mail: presse@jochen-schweizer.de
Internet: presse.jochen-schweizer.de

Original-Content von: Jochen Schweizer GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
7 Dateien

Weitere Meldungen: Jochen Schweizer GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: