Vodafone GmbH

Ingrid M. Haas wird neue Kommunikationschefin von Vodafone Deutschland

Ingrid M. Haas wird neue Kommunikationschefin von Vodafone Deutschland
Ingrid M. Haas wird ab 1. Mai 2014 den Kommunikationsbereich von Vodafone Deutschland leiten. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/43172 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Vodafone D2 GmbH"

Düsseldorf (ots) -

   - Ingrid M. Haas übernimmt ab 1. Mai 2014 von Interimschef Ralph 
     Driever 

Ingrid M. Haas wird ab 1. Mai 2014 den Kommunikationsbereich von Vodafone Deutschland leiten. Als Kommunikationschefin wird sie die externe und interne Kommunikation sowie die Aktivitäten des Unternehmens im Bereich Corporate Responsibility verantworten, zu dem unter anderem die Vodafone Stiftung und das Vodafone Institut gehören. Zudem wird sie für die Konzernrepräsentanz in Berlin zuständig sein und Vodafone Deutschland in politischen Angelegenheiten und Regulierungsfragen vertreten. Ingrid M. Haas wird als Mitglied der Geschäftsleitung direkt an Jens Schulte-Bockum berichten und auf internationaler Ebene dem obersten Führungskreis der Vodafone Group Plc. angehören.

"Ich freue mich sehr, mit Ingrid M. Haas eine ausgewiesene Kommunikationsexpertin gewonnen zu haben, die über eine breite Managementerfahrung in allen Aspekten der Kommunikation und darüber hinaus verfügt. Mit ihrer operativen Erfahrung der letzten Jahre wird sie die Vodafone Kommunikation als strategisches Instrument des Unternehmens weiter stärken", erklärt Vodafone Deutschland CEO Jens Schulte-Bockum.

Nach einem Studium der Geistes- und Sozialwissenschaften begann Ingrid M. Haas (48) ihre berufliche Laufbahn im Sächsischen Staatsministerium für Kultus. 1995 wechselte sie zur Bertelsmann AG. Dort war sie zuletzt stellvertretende Bereichsleiterin Kommunikation und verantwortlich für den Bereich Public Affairs. 1999 wechselte sie zur CLT-UFA als Vice President Media Policy, Media Development and Press Relations. Mit Gründung der RTL Group übernahm sie die Gesamtleitung der Kommunikation. 2000 übernahm sie als Mitglied der Geschäftsleitung den Bereich Kommunikation und Medienpolitik, 2003 wurde sie Generalsekretärin mit den Verantwortungsbereichen Personal, Legal and Business Affairs sowie Kommunikation und Medienpolitik, 2004 wechselte sie senderintern auf die Position der Direktorin Information und Medienpolitik. 2006 übernahm sie bei Gruner+Jahr die Verlagsgeschäftsführung der Wirtschaftspresse (Capital, Impulse, Börse Online) - und 2008 die der Verlagsgruppe Wirtschaftsmedien (FTD, Capital, Impulse, Börse Online). Die gebürtige Heidelbergerin ist Mutter einer Tochter.

"Ralph Driever hat seit Juli 2013 als Interimschef Kommunikation, Politik und Umwelt ausgezeichnete Arbeit geleistet. Mit ruhiger Hand und viel Geschick hat er die Kommunikationsarbeit des Unternehmens in den letzten Monaten gesteuert und weiter entwickelt. Mir persönlich war er ein wertvoller und wichtiger Ratgeber. Ich danke Herrn Driever sehr und wünsche ihm weiterhin Glück und Erfolg", so CEO Jens Schulte-Bockum. Ralph Driever wird Ingrid M. Haas` Einstieg bei Vodafone bis Ende Mai aktiv begleiten.

Vodafone Deutschland ist mit 10.500 Mitarbeitern und 9,6 Milliarden Euro Umsatz einer der größten und modernsten Telekommunikationsanbieter in Europa. Als innovativer und integrierter Technologie- und Dienstleistungskonzern mit Hauptsitz in Düsseldorf steht Vodafone Deutschland für Kommunikation aus einer Hand: Mobilfunk und Festnetz sowie Internet und Breitband-Datendienste für Geschäfts- und Privatkunden. Kontinuierliche Entwicklungen, zahlreiche Patente sowie Investitionen in neue Produkte, Services und das moderne Netz haben Vodafone zum Innovationsführer im deutschen Telekommunikationsmarkt werden lassen. Vodafone stellt sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Die Vodafone Stiftung Deutschland initiiert und fördert als gesellschaftspolitischer Think-Tank zahlreiche Programme auf den Feldern Bildung, Integration und soziale Mobilität. Das Unternehmen gehört zur Vodafone Group. Weitere Informationen unter www.vodafone-deutschland.de.

Pressekontakt:

Alexander Leinhos
Leiter Externe Kommunikation
+49 (0) 211 533-6650
+49 (0) 211 533-5500
alexander.leinhos@vodafone.com


Vodafone GmbH, Konzernkommunikation
Ferdinand-Braun-Platz 1, D-40549 Düsseldorf, T + 49 (0) 211/533-5500
presse@vodafone.com, www.vodafone-deutschland.de

Original-Content von: Vodafone GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Vodafone GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: