Freshfields ist Top-Arbeitgeber 2013 für junge Juristen

   

Frankfurt am Main (ots) - Die internationale Anwaltssozietät Freshfields Bruckhaus Deringer ist in Deutschland der begehrteste und angesehenste Arbeitgeber für Nachwuchsjuristinnen und -juristen. Im jährlich erhobenen Ranking 'azur100' des Branchenverlages JUVE eroberte Freshfields im Vergleich von mehr als 200 der größten deutschen Unternehmen, Kanzleien und Institutionen Platz 1.

Der Preis für den "Top-Arbeitgeber 2013" und drei weitere Awards wurden am Donnerstag vergangener Woche im Auditorium der Rechtshochschule Bucerius Law School in Hamburg übergeben. Als weitere Preisträger wurden für besondere Initiativen zur juristischen Karriereförderung ausgezeichnet: Audi im Bereich Referendariat und Praktikum, Daimler zur Diversity-Praxis des Konzerns und die Wirtschaftskanzlei Arqis für ihr Weiterbildungsangebot.

"Freshfields ist für viele angehende Juristen die Wunscharbeitgeberin schlechthin und steht mit Fug und Recht auf Platz 1", kommentierte JUVE die Auszeichnung für Freshfields Bruckhaus Deringer. "Ich glaube, es gibt derzeit nirgendwo ein besseres Gesamtpaket", wurde in der Laudatio eine Junganwältin zitiert.

Die am 21. Februar zum fünften Mal veröffentlichte 'azur100'-Rangliste kombiniert Ergebnisse von Umfragen bei 4.500 Bewerbern und Jungjuristen mit Bewertungen der JUVE-Redaktion zu Neueinstellungen, Weiterbildungsangebot, Work/Life-Balance und Gehältern der gelisteten Kanzleien und Unternehmen.

Die Auszeichnung als "Top-Arbeitgeber 2013" ist für Freshfields der fünfte Preis, den die Sozietät in den vergangenen Monaten in Deutschland und Österreich für ihre Personalförderung und als besonders attraktiver Arbeitgeber gewonnen hat:

   - attraktivste Arbeitgebermarke (Trendence, Umfrage Best employer 
     brand), 
   - begehrtester Arbeitgeber unter allen Kanzleien; Gesamtrang 2 
     hinter Auswärtigem Amt (Trendence, Umfrage 'Graduate Barometer 
     2012 - German Law Edition'), 
   - Award 2012 für Personalförderung (PMN Professional Management 
     Network), 
   - Platz 1 bei den Careers Best Recruiters 2012/13 (Österreich), 
   - Top-Arbeitgeber 2013 (JUVE, 'azur100'-Ranking). 

Pressekontakt:

Christoph Tillmanns, Leiter PR/Kommunikation, 
E christoph.tillmanns@freshfields.com; T +49 69 27 30 84 59