Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zum Rücktritt von Hans-Peter Friedrich

Stuttgart (ots) - Friedrich sei sich über die "Dimension des Sachverhalts bewusst" gewesen, hatte Angela Merkel am Freitagvormittag ihren Regierungssprecher kühl nach einem "intensiven Gespräch" mit dem CSU-Mann mitteilen lassen. Rückendeckung? Fehlanzeige. So läuft es, wenn ein Minister nicht mehr im Amt zu halten ist, die sensible Absprache mit der bayerischen Schwesternpartei aber noch ein paar Stündchen braucht. Friedrich durfte nicht einmal mehr abwarten, bis um Zuständigkeit ringende Staatsanwälte in Hannover und Berlin ein Ermittlungsverfahren gegen ihn einleiteten. Wenn er doch nur geschwiegen hätte

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: