Landau Media AG

Promi-Trennungen 2010: Sandra Bullocks Scheidungs-Albtraum beherrscht die Schlagzeilen

Berlin (ots) - Sandra Bullocks Scheidung von ihrem untreuen Ehegatten Jesse James versetzte die deutschen Medien im Jahr 2010 am meisten in Aufruhr. In knapp 1.000 Medienberichten wurden die zahlreichen Affären des Motorradhändlers illustriert. Besonders die skandalträchtige Liaison mit Tattoo-Model Michelle McGee erhitzte die Journalistengemüter. Auch Lothar Matthäus und seine On-Off-Beziehung zu Ehefrau Liliana füllten 2010 die Gazetten. Sie landen mit 974 Artikeln knapp hinter der Oscar-Preisträgerin Bullock auf dem zweiten Platz. Tiger Woods Trennung von Ex-Model Elin Nordegren belegt den dritten Rang. 704 Veröffentlichungen über seine Seitensprünge zehrten am vormals tadellosen Image des Sportidols. Das ergibt das aktuelle "Promi-Barometer" der Landau Media AG. Dazu wurde die Berichterstattung von 134 meinungsführenden deutschen Zeitungen und Zeitschriften in diesem Jahr analysiert.

Im nationalen Vergleich reicht keine andere deutsche Promi-Trennung an die Medienaufmerksamkeit heran, die Lothar Matthäus gescheiterter vierter Ehe zuteil wurde. Die beiden gaben der Presse mit ihren Beziehungsproblemen Futter für ein halbes Jahr. Das Liebes-Wirrwarr fand seinen Höhepunkt, als Liliana von Journalisten fremdküssend an der Mittelmeerküste ertappt und der ehemalige Rekordnationalspieler mit den Aufnahmen konfrontiert wurde.

Als weitere deutsche Beteiligung zog lediglich Fußballer Mezut Özil mit seiner Trennung von Sarah Connors Schwester, Anna-Maria Lagerblom, in die Top Ten des Promi-Barometers ein (201 Nennungen). Die unterschiedlichen Lebensstile konnten laut Medienberichten nicht in Einklang gebracht werden. Der prominente Beziehungsbruch erhielt sogar mehr Aufmerksamkeit als die Trennungen der internationalen Stars Christina Aguilera (Trennung von Jordan Bratman, 156 Nennungen), Halle Berry (Trennung von Gabriel Aubry, 154 Nennungen) oder Eva Longoria (Trennung von Tony Parker, 149 Nennungen).

Erst auf Platz 15 ist ein weiteres Ex-Paar aus Deutschland anzutreffen. Über die Trennung von Martin Krug und Verena Kerth - beide eher durch ihre früheren Partner Veronica Ferres und Oliver Kahn bekannt - wurde 129 Mal berichtet. Weiter hinten im Ranking: Das Beziehungs-Aus von Oliver Berben, Sohn der Schauspielikone Iris Berben, und Barbara Meier, die Gewinnerin von "Germany's Next Topmodel 2007", belegt den 20. Platz.

Insgesamt hatten im April mit zehn Trennungen die meisten Promis unter Liebeskummer zu leiden, darunter die schwedische Prinzessin Madeleine, die ihre Verlobung mit dem treulosen Juristen Jonas Bergström auflöste (4. Platz, 416 Nennungen). Auch im Oktober fanden mit dem beginnenden Herbst viele Beziehungen ein Ende. Zu den neun Trennungen gehören sowohl das Ehe-Aus der beiden Schauspieler Courteney Cox und David Arquette (17. Platz, 119 Nennungen) als auch die Trennung zwischen Alicja Bachleda und Colin Farrell.

Platz Name                                             Treffer 
Trennung im
1     Sandra Bullock (46) & Jesse James (41)           980     März
2     Lothar Matthäus (48) & Liliana (22)              974     Januar
3     Tiger Woods (35) & Elin Nordegren (30)           704     August
4     Prinzessin Madeleine (28) & Jonas Bergström (31) 416     April 
5     Mel Gibson (54) & Oksana Grigorieva (40)         345     April
6     Kate Winslet (35) & Sam Mendes (45)              244     März 
7     Nicole Scherzinger (31) &  Lewis Hamilton (25)   242     Januar
8     Rihanna (22) & Chris Brown (21)                  223     Febr.
9     Cheryl Cole (27) & Ashley Cole (29)              219     Febr.
10    Mesut Özil (22) & Anna Maria Lagerblom (28)      201     Nov. 
11    Al (62) & Tipper Gore (62)                       195     Juni 
12    Christina Aguilera (30) & Jordan Bratman (33)    156     Okt. 
13    Halle Berry (44) & Gabriel Aubry (34)            154     April 
14    Eva Longoria (35) & Tony Parker (28)             149     Nov.
15    Martin Krug (52) & Verena Kerth (29)             129     Nov. 
16    Larry King (77) & Shawn Southwick (51)           125     April 
17    Courteney Cox (46) & David Arquette (39)         119     Okt.
18    Alicja Bachleda (27) & Colin Farrell (34)        111     Okt.
19    Sean Penn (50) & Robin Wright Penn (44)          106     August
20    Oliver Berben (39) & Barbara Meier (24)          103     April 

Quelle: Landau Media AG; Untersuchungszeitraum: 01.01.2010 bis 
26.11.2010                                                            

Das Unternehmen:

Die Berliner Landau Media AG ist einer der führenden Anbieter im Bereich Medienbeobachtung und Medienresonanz-Analysen in Deutschland. Mit über 200 Mitarbeitern erstellt Landau Media Analysen und Pressespiegel aus Printmedien, Internet, TV, Hörfunk, Nachrichtenagenturen und Web2.0 Portalen. Das Unternehmen ist seit 14 Jahren erfolgreich am Markt tätig. Weitere Informationen unter www.landaumedia.de.

Pressekontakt:

Landau Media AG
Beate Kiep
Telefon: +49(0)30/202 42-170
Fax: +49 (0) 30/202 42-027
kiep@landaumedia.de

Original-Content von: Landau Media AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landau Media AG

Das könnte Sie auch interessieren: