Jobware Online-Service GmbH

Medien-Macher gewinnen - Jobware und MEEDIA kooperieren

Paderborn (ots) - Unternehmen, die Stellenanzeigen rund um die Medienbranche bei Jobware inserieren, erreichen ab sofort und ohne Aufpreis auch die Leser des Medien-Portals MEEDIA unter www.meedia.de .

Das Medien-Portal MEEDIA bietet seinen Nutzern nun einen hochwertigen Online-Stellenmarkt mit Stellenanzeigen von Jobware, die sich an Medienprofis richten. MEEDIA erfreut sich unter Medienprofis einer hohen Beliebtheit. Sie finden dort nun neben Analysen und aktuellen Nachrichten auch die Stellenanzeigen aus dem Hause Jobware.

"Wer Kandidaten rund um die Medienbranche sucht, wird hier fündig", betont Christian Flesch, Leiter Marketing bei Jobware. Die Kooperation zwischen Jobware und MEEDIA ermöglicht die Ansprache qualifizierter Leser. Durch diese Kooperationen bringt Jobware seinen Inserenten wieder mehr passende Kandidaten. Jobware baut damit sein Zielgruppenkonzept "Jobware Plus" mit mehr als 300 Partnern nochmals weiter aus.

"Wir freuen uns, durch die Kooperation mit Jobware das breitgefächerte Angebot unseres Portals um einen wichtigen Service für unsere Leser zu erweitern", so MEEDIA-Chefredakteur Georg Altrogge. "Der Online-Stellenmarkt ergänzt das Portfolio an nützlichen Tools, die MEEDIA den Brancheninsidern und Medienmachern bietet."

___

Über Jobware:

Als einer der ersten Online-Stellenmärkte im Jahr 1996 gegründet, überzeugt Jobware durch Qualität, Service und Einsatz. Mit diesem Anspruch ist Jobware zu einem führenden Karriere-Portal in Deutschland geworden.*

Jobware ist eine Tochter der Medien Union, Ludwigshafen, eines der größten deutschen Medienkonzerne. Bereits 1999 hat sich Jobware der Verlagsbranche angeschlossen. Das stetig wachsende Netzwerk umfasst inzwischen mehr als 300 Partner, die die bei Jobware veröffentlichten Anzeigen zusätzlich publizieren (z. B. Süddeutsche Zeitung, Stuttgarter Zeitung, VDI nachrichten, Heise, Vogel Medien, Bundesingenieurkammer).**

Seit dem Jahr 2002 bietet Jobware darüber hinaus Verlagen erstklassige Dienstleistungen rund um den Stellenmarkt im Internet. Heute bereitet Jobware im Auftrag von unterschiedlichsten Fach- und Zeitungsverlagen monatlich eine fünfstellige Zahl von Stellenanzeigen zur Publikation im Internet auf.

*Eine Zusammenfassung der Untersuchungen und Tests finden Sie hier: www.jobware.de/studien und: www.jobware.de/testergebnisse **Eine vollständige Liste der aktuellen Partnerplattformen finden Sie hier: www.jobware.de/kooperationen

___

Über MEEDIA:

Nach nur einem Jahr hat sich das im Juli 2008 gestartete Medien-Portal als eines der erfolgreichsten Angebote als feste Größe unter den Branchendiensten etabliert. Mit rund 900.000 Visits und 2,5 Millionen Page-Impressions im Monat (Stand August 2009) erreicht MEEDIA reine breite Leserschaft von Medienprofis.

Das redaktionelle Angebot umfasst alle Kernbereiche des Medien-, Werbe- und Agentur- und Internet-Business und wird von einer Vollredaktion ständig aktualisiert. Neben News und Analysen bietet MEEDIA einzigartige interaktive Tools zur Darstellung der Leistungsdaten unterschiedlichster Medien. Damit ist die Site nicht nur ein Informations-Portal, sondern auch eine Hilfe für die tägliche Arbeit von Medienprofis.

Ein besonderer redaktioneller Schwerpunkt liegt auf der globalen Entwicklung webbasierter Geschäftsmodelle im Medienbereich sowie der crossmedialen Verzahnung von klassischen Medien mit Online-Angeboten.

Pressekontakt:

Weitere Informationen unter: www.jobware.de/presse oder:
Jobware Online-Service GmbH
Technologiepark 32, 33100 Paderborn
Kontakt: Christian Flesch
Tel: 0 52 51 / 54 01-0
E-Mail: presse@jobware.de

Original-Content von: Jobware Online-Service GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Jobware Online-Service GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: