Sky Deutschland

"The Wizard of Lies" ab Montag bei Sky

"The Wizard of Lies" ab Montag bei Sky
Robert De Niro als Bernie Madoff Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Sky Deutschland"

Unterföhring (ots) -

- Top besetztes HBO-Biopic mit Robert De Niro und Michelle Pfeiffer 
in den Hauptrollen 
- Regie: Barry Levinson ("Rain Man")
- Die Geschichte über den Ausnahme-Betrüger Bernie Madoff
 

Einst ein angesehener Börsenmakler, Fondsmanager und Philanthrop, dann als Betrüger entlarvt, der seine Familie und zahlreiche Anleger in den Ruin trieb: Bernie Maddoff. Die Story des Mannes, der den spektakulärsten Finanzbetrug der Geschichte verursachte, ist ab 10 Juli auf Sky Atlantic HD zu sehen und parallel dazu auf Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand verfügbar. "The Wizard of Lies" wurde von keinem Geringeren als Oscar-Preisträger Barry Levinson in Szene gesetzt und ist mit Robert De Niro als Bernie Maddoff und Michelle Pfeiffer als dessen Ehefrau prominent besetzt.

Über "The Wizard of Lies":

New York, 2008: Der angesehene Börsenmakler, Fondsmanager und Philanthrop Bernard "Bernie" Madoff (Robert De Niro) wird verhaftet. Er soll mit seinem Investmentfonds den möglicherweise größten Anlagebetrug in der Geschichte der USA begangen haben. Seine Methode basiert auf dem "Ponzi-System": Statt das Geld der Anleger zu investieren, hatte Madoff seit 1990 vermeintliche Gewinne direkt aus dem eingenommenen Kapital ausgezahlt - bis das Schneeballsystem zusammenbrach. Der Schaden von rund 65 Milliarden Dollar stürzt nicht nur Tausende von Anlegern in aller Welt in den Ruin, sondern auch Banken und angesehene Kulturinstitutionen. Eine Katastrophe auch für Madoffs Familie, denn der scheinbar treusorgende Patriarch hat auch seine eigene Familie jahrzehntelang betrogen. Nun wird das Vermögen wird der Madoffs eingefroren, Gattin Ruth (Michelle Pfeiffer) und die beiden Söhne (Alessandro Nivola, Nathan Darrow) werden als mögliche Mitwisser geächtet. Obwohl er dies eingesteht, ist Bernie bis zuletzt nicht in der Lage, die enormen Dimensionen seines Verbrechens zu begreifen.

Regie-Ikone Barry Levinson schuf in den 1980ern und 1990ern gefeierte Filmhits wie "Rain Man" und "Wag the Dog". Für "The Wizard of Lies" verfilmte er jetzt ein Drehbuch seines Sohnes Sam, das auf einem Sachbuch-Bestseller beruht. Der vielfach prämierte Regisseur konzentriert sich dabei ganz auf die menschlichen Dramen, die sich hinter dem wohl folgenreichsten Finanzbetrug der Geschichte verbergen. Wie verwandelte sich der angesehene Fonds-Manager Madoff in einen kaltblütigen Betrüger? Wie konnte er in Kauf nehmen, seine Familie mit dem Lügensystem zu zerstören? An der Seite der oscarnominierten Michelle Pfeiffer spielt Robert De Niro fulminant auf. Er verwandelt sich geradezu in Madoff.

Facts:

Originaltitel: "The Wizard of Lies", TV-Film, 128 Minuten, USA 2017. Regie: Barry Levinson. Drehbuch: Sam Levinson, John Burnham Schwartz, Samuel Baum. Ausführende Produzenten: Jane Rosenthal, Robert De Niro, Berry Welsh, Barry Levinson, Tom Fontana. Darsteller: Robert De Niro, Michelle Pfeiffer, Kristen Connolly, Lily Rabe, Hank Azaria.

Ausstrahlungstermin:

Ab 10. Juli 2017 um 20.15 Uhr auf Sky Atlantic HD sowie parallel auf Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand verfügbar.

Über Sky Atlantic HD:

Sky Atlantic HD zeigt die herausragenden Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebten Serien wie "Die Sopranos", "Six Feet Under - Gestorben wird immer" und "The Wire" gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie "Westworld" und "Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" zu sehen. Darüber hinaus präsentiert Sky Atlantic HD außergewöhnliche Serien von Showtime, wie z.B. "Billions" oder "Twin Peaks", sowie ausgewählte Produktionen wie "The People v. O.J. Simpson: American Crime Story" und "House of Cards". Alle Serien sind sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte plattformunabhängig und auf Abruf über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket bereitgestellt und können somit völlig flexibel abgerufen werden. Sky Ticket ist als eigenständiger Service - mit monatlicher Laufzeit - der flexible Weg zu Premium-Inhalten von Sky.

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie zudem unter www.sky.de/serie sowie auf der Facebookseite www.facebook.com/DeineSkySerien.

Über Sky Deutschland:

Mit über 4,9 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von 2 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. Mehr als 22 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: 31.03.2017).

Pressekontakt:

Kontakt für Medien:
Birgit Ehmann
External Communications
Tel: 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmann

Kontakt für Fotomaterial:
Margit Schulzke
Tel: 089/9958 6847
DLCreativeGroupBild@sky.de
margit.schulzke@sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: