Sky Deutschland

Italien gegen Uruguay: das Duell der beiden Ex-Weltmeister am Mittwochabend live auf Sky Sport News HD

Unterföhring (ots) -

   -	Stefan Hempel kommentiert den Klassiker zwischen den beiden 
Fußballnationen ab 20.35 Uhr live 
   -	Sky Sport News HD ist seit dem 1. Dezember 2016 für jedermann 
frei empfangbar 

Auch nach dem Finale der UEFA Champions League dürfen sich die Zuschauer auf Weltklasse-Fußball bei Sky freuen. Am Mittwochabend ist Sky Sport News HD live und exklusiv beim Duell zwischen Italien und Uruguay dabei. Kommentator Stefan Hempel meldet sich ab 20.35 Uhr mit dem Aufeinandertreffen der beiden Ex-Weltmeister in Nizza.

Insgesamt sechs WM-Titel konnten die "Squadra Azzurra" und die "Celeste" für ihre Nationen gewinnen. Beide Auswahlen sind auf dem besten Wege, sich für die WM 2018 zu qualifizieren und in Russland erneut auf Titeljagd zu gehen. Letztmals trafen die beiden Fußballnationen in der Gruppenphase der WM 2014 in Brasilien aufeinander, als Uruguay die Italiener mit 1:0 bezwang und damit vorzeitig nach Hause schickte. Berühmt wurde die Partie aber vor allem durch Stürmer Luis Suarez, der seinen Gegenspieler Giorgio Chiellini während eines Zweikampfes in die Schulter Biss.

Uruguay ist eine der wenigen Fußballnationen, die gegen Italien eine positive Bilanz vorweisen können. Der letzte Sieg des Vierfach-Weltmeisters gegen die Südamerikaner datiert aus dem Jahr 1990 im Achtelfinale der Heim-WM in Rom.

Empfangsdetails zu Sky Sport News HD

Sky Sport News HD ist der erste und einzige 24-Stunden-Sportnachrichtensender in Deutschland und Österreich. Mit seinem flächendeckenden Reporternetzwerk in ganz Deutschland ist Sky Sport News HD immer ganz nah dran am Geschehen und informiert über alle wichtigen Sportereignisse in Deutschland - umfassend und topaktuell. Der Sender berichtet ausführlich von den Trainingsplätzen der Bundesliga und 2. Bundesliga und überträgt die wichtigsten Pressekonferenzen live.

Seit dem 1. Dezember ist Sky Sport News HD im Free-TV und damit für alle Sportfans über sämtliche Verbreitungswege (Satellit, Kabel, IPTV, Web und Mobile) frei empfangbar.

Für Zuschauer, die keine Sky Kunden sind, hängen die Empfangsdetails vom konkreten Gerät ab. Neuere Digital-Receiver, IPTV-Receiver bzw. TV-Geräte mit integriertem DVB-S/DVB-C-Tuner führen in der Regel automatische Sendersuchläufe durch. Hier ist Sky Sport News HD seit dem 1. Dezember gelistet und empfangbar. Bei älteren Geräten kann es notwendig sein, den Sendersuchlauf aktiv durchzuführen.

In beiden Fällen ist die konkrete Positionierung in der Senderliste abhängig vom jeweiligen Hersteller des Empfangsgeräts. Zuschauer haben aber die Möglichkeit, den Sender manuell auf ihre Wunschposition in der Senderliste zu programmieren.

Für Sky Kunden ist Deutschlands erster und einziger 24-Stunden-Sportnachrichtensender weiterhin auf den Sendeplätzen 200 (HD) und 250 (SD) zu finden.

Ausführliche Informationen zum Empfang von Sky Sport News HD sind unter sky.de/skysportnewshd abrufbar.

Pressekontakt:

Thomas Kuhnert
Senior Manager Sports Communications
Tel. 089 / 99 58 68 83
Thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: