Sky Deutschland

Sky 1 mit weiteren exklusiven TV-Premieren: Serienhighlights "Shooter" und "Madoff - Der 50-Milliarden-Dollar Betrug" sorgen für Hochspannung

SHOOTER -- "Pilot" -- Pictured: Ryan Phillippe as Bob Lee Swagger -- (Photo by: Dean Buscher/USA Network) Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Sky Deutschland/USA Network"

Unterföhring (ots) -

   - Actionserie "Shooter" mit Ryan Phillippe (ab 24.11.) und 
     Miniserie "Madoff - Der 50-Milliarden-Dollar-Betrug" (ab 10.11.)
     als exklusive deutsche Erstausstrahlungen auf Sky 1
   - Sky 1 wird ab 3. November exklusiv auf Sky in Deutschland und 
     Österreich für alle Kunden verfügbar sein: linear sowie auf Sky 
     On Demand, Sky Go und Sky Ticket
   - Weitere Highlights im November: internationale Erfolgskochshow 
     "MasterChef" (ab 7.11.), die eigenproduzierte Comedyshow 
     "Mitfahr-Randale" (ab 4.11.), die Dramaserie "Madam Secretary" 
     (ab 8.11.) und die Sky Eigenproduktion "The Tunnel: Sabotage" 
     (ab 9.11.) 

14. Oktober 2016 - Hollywood-Beau Ryan Phillippe findet auf dem neuen Entertainmentsender Sky 1 seine neue TV-Heimat in Deutschland und Österreich: In der Actionserie "Shooter" spielt er einen US-Sniper, der ein geplantes Attentat auf den US-Präsidenten verhindern muss - Hochspannung garantiert. "Shooter" startet am 24. November exklusiv auf Sky 1. Bereits am 10. November startet ebenfalls exklusiv auf Sky 1 die Miniserie "Madoff - Der 50-Milliarden-Dollar-Betrug" mit Richard Dreyfuss in der Hauptrolle über den wahren Fall des Anlagebetrügers Bernie Madoff. Beide Serien sind zudem über Sky Go, Sky On Demand und Sky Ticket abrufbar.

Christian Asanger, Vice President Entertainment Channels bei Sky Deutschland: "Sky 1 ist der neue Entertainmentsender für alle. Neben Unterhaltung durch unsere Eigenproduktionen wie ,MasterChef' und ,Mitfahr-Randale' ist Action und Suspense eine wichtige Farbe im Sky 1 Programm. Die beiden Serien lösen genau dieses Versprechen ein."

Über "Shooter":

Ein treffsicherer Serienthriller der "Ballers"-Produzenten: Eigentlich lebt der Ex-Marine Bob Lee Swagger nach einem Afghanistan-Einsatz zurückgezogen mit seiner Frau Julie (Shantel van Santen) und Tochter Mary (Lexy Kolker). Nach einer Morddrohung gegen den Präsidenten macht er sich jedoch bereit für sein Comeback. Swagger soll den gefährlichen Sniper Solotov, mit dem er es bereits in Afghanistan zu tun bekam, ausschalten. Doch der Einsatz geht schief und Swagger wird selbst zum Gejagten.

Mit dem Roman "Im Fadenkreuz der Angst" gelang dem US-Schriftsteller Stephen Hunter in den 90er-Jahren ein preisgekrönter Bestseller. 2007 schlüpfte Schauspieler und Regisseur Mark Wahlberg im Kinofilm "Shooter", der ersten filmischen Umsetzung des Romans, in die Rolle des Wunder-Snipers. Knapp zehn Jahre später fasziniert den "Ted"-Star diese Figur offenbar noch immer: Zusammen mit seinem Produktionspartner Stephen Levinson, mit dem er bereits die HBO-Hits "Entourage" und "Ballers" schuf, bringt Wahlberg den "Shooter" nun in Serie zurück - ihm ebenbürtig besetzt mit Ryan Phillippe.

Originaltitel: "Shooter", Actionserie, USA 2016. Erste Staffel, zehn Episoden. Regie: Simon Cellan Jones. Darsteller: Ryan Phillippe, Omar Epps, Cynthia Addai-Robinson, Shantel Van Santen. Ab 24. November um 20.15 Uhr auf Sky 1 sowie über Sky Go, Sky On Demand und Sky Ticket.

Über "Madoff":

"Madoff - Der 50-Milliarden-Dollar-Betrug" basiert auf den Recherchen "The Madoff Chronicles" des investigativen Journalisten Brian Ross über den wahren Fall des Anlagebetrügers Bernie Madoff an New Yorks Wall Street. Bernd "Bernie" Madoff kennt die Spielchen der Finanzwelt und die Wege der ganz großen Gelder. Schließlich handelt er seit 1960 mit Aktien. Das Finanzgenie schneidet für sich und seine Familie ein großes Stück des Geldkuchens ab - und jongliert die Milliarden seiner Kunden. Doch Amerikas größter Betrüger aller Zeiten droht aufzufliegen. Die Miniserie zeigt Madoff aber auch als Menschen, mit Familie, eigenen Sehnsüchten und Wünschen. Ein grandioser Richard Dreyfuss spielt den Wall-Street-Jongleur, der nicht nur viel Geld und seine Familie riskiert, sondern auch Tausende Anleger um mehr als 50 Milliarden Dollar prellt.

Originaltitel: "Madoff", Dramaserie, USA 2015 . Erste Staffel, vier Episoden à ca. 45 Minuten. Regie: Raymond de Felitta. Darsteller: Richard Dreyfuss, Blythe Danner, Erin Cummings, Frank Whaley. Ab 10. November um 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky 1 sowie über Sky Go, Sky On Demand und Sky Ticket.

Über Sky 1:

Mit Sky 1 präsentiert Sky exklusiv in Deutschland und Österreich einen neuen Entertainmentsender. Sky 1 zeigt eine ebenso unterhaltende wie hochwertige Mischung aus exklusiven Showformaten und Serien. Das Programm besteht sowohl aus eigenproduzierten Shows und Serien als auch aus großartigen internationalen Serienproduktionen. Über Kabel, Satellit und IPTV steht Sky 1 in SD als Teil des Sky Starter Pakets allen Sky Kunden zur Verfügung, in HD ist der Sender im Sky Entertainment Paket erhältlich. Die Sendungen sind zudem über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket zeitlich und räumlich flexibel abrufbar.

Über Sky 1:

Mit Sky 1 präsentiert Sky exklusiv in Deutschland und Österreich einen neuen Entertainmentsender. Sky 1 zeigt eine ebenso unterhaltende wie hochwertige Mischung aus exklusiven Showformaten und Serien. Das Programm besteht sowohl aus eigenproduzierten Shows und Serien als auch aus großartigen internationalen Serienproduktionen. Über Kabel, Satellit und IPTV steht Sky 1 in SD als Teil des Sky Starter Pakets allen Sky Kunden zur Verfügung, in HD ist der Sender im Sky Entertainment Paket erhältlich. Die Sendungen sind zudem über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket zeitlich und räumlich flexibel abrufbar.

Über Sky Deutschland:

Mit über 4,6 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von 2 Milliarden Euro ist Sky in Deutschland und Österreich Pay-TV-Marktführer. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 21,9 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: 30.9.2016).

Pressekontakt:

Stephanie Schlayer
Consumer Communications
Tel. +49 89 9958 6867
Stephanie.Schlayer@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
Instagram: SkyDeutschland


Kontakt für Fotomaterial:

Margit Schulzke
Tel. +49 89 9958 6847
margit.schulzke@sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: