Sky Deutschland

"Game of Thrones": Die Dreharbeiten zur neuen Staffel beginnen in diesem Sommer

"Game of Thrones": Die Dreharbeiten zur neuen Staffel beginnen in diesem Sommer
Daenerys muss warten Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Sky Deutschland"

Unterföhring (ots) -

- Start der siebten Staffel erst ab Sommer 2017
- Sieben neue Episoden
- Immer parallel zur US-Ausstrahlung auf Sky 

Spekuliert wird seit Wochen, nun kommt Gewissheit: HBO vermeldete soeben, dass die Dreharbeiten zur siebten Staffel der preisgekrönten Fantasyserie "Game of Thrones" später in diesem Sommer starten werden und die neuen Episoden dementsprechend erst im Sommer 2017 ausgestrahlt werden. Die Produktion der sieben Episoden umfassenden neuen Staffel findet in Nord-Irland sowie in Spanien und Island statt.

"Nachdem der Winter bei 'Game of Thrones' angekommen ist, sind die beiden Showrunner David Benioff und D.B. Weiss der Ansicht, dass es angemessen wäre, die Dreharbeiten später zu beginnen, wenn das Wetter sich ändert", sagt Casey Bloys, Pesident HBO Programming. "Anstatt die neue Staffel im Frühling auszustrahlen, wird sie im kommenden Jahr ers im Sommer starten.

Mark Mylod, Jeremy Podeswa, Matt Shakman und Alan Taylor zählen zu den Regisseuren der siebten Staffel. Sevilla, Caceres, Almodovar del Rio, Santiponce, Zumaia und Bermeo sind die Drehorte in Spanien. In der vergangenen Woche erhielt die Serie insgesamt 23 Nominierungen für den Emmy Primetime Award, darunter als beste Dramaserie. Wie bereits in den vergangenen Jahren werden die neuesten Episoden von "Game of Thrones" immer parallel zur US-Ausstrahlung auf Sky zur Verfügung stehen.

Über "Game of Thrones":

Vor rund 300 Jahren hat Aegon Targaryen die sieben Königreiche von Westeros vereinigt. Doch noch immer ringen die verschiedenen Adelshäuser mit politischen Intrigen und brutaler Gewalt um die Macht. Gleichzeitig bedrohen dunkle Mächte nördlich des uralten Schutzwalls den geheimnisvollen Kontinent. Bis der Kampf um den eisernen Thron endgültig eskaliert.

HBO, die US-Serienschmiede Nummer eins, inszeniert die Kult-Bestsellerreihe "Das Lied von Feuer und Eis" von George R.R. Martin als Big-Budget-Serie. Das spektakuläre Fantasy-Epos "Game of Thrones" braucht sich in seiner epischen Wucht nicht vor großen Hollywoodproduktionen zu verstecken: Als würde der Mafiaclan aus der preisgekrönten HBO-Serie "Die Sopranos" ihre Intrigen nun in Mittelerde spinnen, so bringt Drehbuch-Autor David Benioff ("Troja") das Konzept von "Game of Thrones" auf den Punkt.

Über Sky Atlantic HD:

Sky Atlantic HD - The Home of HBO - präsentiert die herausragenden Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebten Serien wie "Die Sopranos", "Six Feet Under - Gestorben wird immer" und "The Wire" gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie "True Detective" und "Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" zu sehen. Darüber hinaus präsentiert Sky Atlantic HD außergewöhnliche Serien von Showtime, wie z.B. "Billions", "Dexter" oder "Californication", sowie ausgewählte Produktionen wie "Masters of Sex" und "House of Cards". Alle Serien sind sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte plattformunabhängig und auf Abruf über Sky On Demand, Sky Go und Sky Online bereitgestellt und können somit völlig flexibel abgerufen werden. Sky Online ist als eigenständiger Service - mit monatlicher Laufzeit - der flexible Weg zu Premium-Inhalten von Sky.

Über Sky On Demand:

Mit Sky On Demand erhalten Abonnenten mit einem Sky+ Receiver ohne Zusatzkosten Zugang zu ihrem Sky Programm auf Knopfdruck: Tausende Inhalte, inklusive der aktuellsten Filme, Serienhits und Sky Eigenproduktionen, hochwertige Dokumentationen, zahlreiche Kindersendungen sowie exklusive Sporthighlights und die Bundesliga Collection auf Abruf und ohne Werbeunterbrechung. Dafür müssen Kunden lediglich den Sky+ Festplattenreceiver mit dem Internet verbinden - per Sky WLAN-Modul oder Netzwerkkabel - und den blauen Knopf auf ihrer Fernbedienung drücken. Als Teil des Sky Entertainment Pakets können damit zusätzlich komplette Staffeln der neuesten und besten Serien unter Sky Box Sets abgerufen werden.

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie zudem unter www.sky.de/GoT sowie auf der Facebookseite www.facebook.com/DeineSkySerien.

Über Sky Deutschland:

Mit über 4,5 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von rund 1,8 Milliarden Euro ist Sky in Deutschland und Österreich Pay-TV-Marktführer. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 21,7 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: 31.3.2016).

Pressekontakt:

Kontakt für Medien:
Birgit Ehmann
Consumer Communications
Tel: 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmann

Kontakt für Fotomaterial:
Margit Schulzke
Tel: 089/9958 6847
margit.schulzke@sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: