Sky Deutschland

Sky Deutschland ist Hauptsponsor beim 34. Internationalen Filmfest München

Sky Deutschland ist Hauptsponsor beim 34. Internationalen Filmfest München
House of Cards, Episode 402 Photographer: David Giesbrecht Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Sky Deutschland/David Giesbrecht"

Unterföhring (ots) -

- Special "Sky Serien-Spotlight" in der Hochschule für Fernsehen und 
Film in München mit drei Serienabenden
- Den Auftakt macht "House of Cards" in Anwesenheit von US-Star Ellen
Burstyn am Samstag, 25. Juni 2016
- Comedy-Abend mit "Silicon Valley" und "Veep - Die Vizepräsidentin" 
sowie European Crime Series mit "Bordertown" und einer 
Überraschungsserie
 

Serien sind das neue Kino und stehen auch in diesem Jahr erneut im Mittelpunkt des Engagements von Sky Deutschland beim Internationalen Filmfest München, das zwischen dem 23.6 und 2.7. stattfindet. Sky unterstützt das Festival bereits zum sechsten Mal - das vierte Mal in Folge als Hauptsponsor.

In Zusammenarbeit mit dem Filmfest München präsentiert Sky an drei Abenden in der Hochschule für Fernsehen und Film herausragende neue Serienhits aus den USA und Europa. Zum Auftakt des Serien-Spotlights gibt es am 25. Juni zwei Episoden aus der Erfolgsserie "House of Cards" in Anwesenheit von US-Star Ellen Burstyn, die in der Serie die Mutter von Clair Underwood (Robin Wright) spielt. Darüber hinaus präsentiert Sky am Comedy-Abend am 27. Juni die Premieren der neuen Staffeln der HBO-Comedyserien "Veep - Die Vizepräsidentin" und "Silicon Valley". Am 2. Juli folgt dann der European-Crime-Abend mit der Premiere europäischer Produktionen, darunter der finnischen Serie "Bordertown" sowie einer Überraschungsserie.

Marcus Ammon, Sky Fictionchef, über die Neuauflage des Serienspecials: "TV-Serien haben die großen Filmfeste weltweit erobert. Immer mehr weltberühmte Regisseure und Filmstars leben ihre Kreativität im seriellen Erzählen aus. Auch in Sachen Produktionsaufwand müssen sich Serien oft nicht mehr hinter Kino verstecken. Sky zeigt die besten Serien auf insgesamt zehn Seriensendern und präsentiert komplette Staffeln der größten Hits und neuesten Serien auf unseren On-Demand-Services. Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr wieder einige Premieren beim Filmfest München feiern zu können."

Diana Iljine, Leiterin des Filmfests München: "Sky Deutschland unterstützt das Festival inzwischen bereits im sechsten Jahr und wir freuen uns sehr, dass wir auch dieses Jahr die Highlights der aktuellen und neuen Serien gemeinsam auf der großen Leinwand feiern können. Und mit der großartigen Ellen Burstyn, unserer diesjährigen CineMerit-Preisträgerin, die auch in 'House of Cards' zu sehen ist, haben wir einen hochkarätigen Gast."

Das Sky Serien-Spotlight auf dem Filmfest München: Samstag, 25.6., ab 20.30 Uhr: "House of Cards" Montag, 27.6., ab 19.30 Uhr: Comedy-Abend mit "Veep - Die Vizepräsidentin" sowie "Silicon Valley" Samstag, 2.7., ab 20.00 Uhr: European Crime mit "Bordertown" und Sneak-Peak Alle Veranstaltungen finden in der Hochschule für Fernsehen und Film München statt. Alle Serien werden im Originalton gezeigt. Der Eintritt ist frei. Tickets gibt es unter www.filmfest-muenchen.de.

Über Sky Atlantic HD:

Sky Atlantic HD - The Home of HBO - präsentiert die herausragenden Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebten Serien wie "Die Sopranos", "Six Feet Under - Gestorben wird immer" und "The Wire" gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie "True Detective" und "Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" zu sehen. Darüber hinaus präsentiert Sky Atlantic HD außergewöhnliche Serien von Showtime, wie z.B. "Billions", "Dexter" oder "Californication", sowie ausgewählte Produktionen wie "Masters of Sex" und "House of Cards". Alle Serien sind sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte plattformunabhängig und auf Abruf über Sky On Demand, Sky Go und Sky Online bereitgestellt und können somit völlig flexibel abgerufen werden. Sky Online ist als eigenständiger Service - mit monatlicher Laufzeit - der flexible Weg zu Premium-Inhalten von Sky.

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie zudem unter www.sky.de/serie sowie auf der Facebookseite www.facebook.com/DeineSkySerien.

Über Sky Deutschland:

Mit über 4,5 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von rund 1,8 Milliarden Euro ist Sky in Deutschland und Österreich Pay-TV-Marktführer. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 21,7 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: 31.3.2016).

Pressekontakt:

Kontakt für Medien: 
Birgit Ehmann
Consumer Communications
Tel: 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmann
Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: