Sky Deutschland

PREMIERE Eishockey
DEL: Eisbären Berlin gegen Köln am Freitagabend live auf PREMIERE
Hannover Scorpions gegen DEG Metro Stars am Sonntag ebenfalls live

    München (ots) - Das Rennen um die noch offenen Play-off-Plätze
geht in seine entscheidende Phase. Im Play-off-Thriller kämpfen sechs
Teams um die noch ausstehenden vier Plätze. PREMIERE zeigt am
kommenden Wochenende zwei Partien mit vorentscheidendem Charakter
live. Am Freitag, 8. März, treffen die Tabellennachbarn Eisbären
Berlin (Rang 7) und Kölner Haie (Rang 8) aufeinander. PREMIERE
überträgt die Partie ab 19.30 Uhr live. Moderatoren sind Michael
Leopold und PREMIERE-Experte Harald Birk. Kommentator der Begegnung
im Sportforum Hohenschönhausen ist Marc Hindelang.
    
    Sonntagnachmittag zeigt PREMIERE ab 14.30 Uhr das Match zwischen
den Play-off-Anwärtern Hannover Scorpions und Düsseldorfer Metro
Stars ebenfalls live. Aus der Preussag Arena melden sich die
Moderatoren Gerhard Leinauer und Harald Birk. Kommentator ist Marc
Hindelang.
    
    Das Hauen und Stechen um die letzten vier Play-off-Plätze hat
begonnen. Lediglich die "Top 4" der Deutschen Eishockey Liga (DEL)
können sich fünf Spieltage vor Ende der Hauptrunde bereits auf das
Viertelfinale vorbereiten. Ganz anders die Situation bei den Berliner
Eisbären und Kölner Haien. Im Kampf um die vier noch zu vergebenden
Play-off-Plätze darf sich keiner mehr einen Ausrutscher erlauben. Vor
allem die Kölner stehen nach ihrer 14. Heimniederlage in dieser
Saison vom vergangenen Sonntag gegen Krefeld gehörig unter Druck. Der
Einzug ins Viertelfinale war für die Haie vor Saisonbeginn das
Minimalziel. Den Fans des Zuschauerkrösuses der Liga wäre eine
Nicht-Teilnahme an den Play-offs nur sehr schwer zu vermitteln.
    
    Die derzeit schlechtesten Karten für einen Platz unter den ersten
acht der Liga hat der zehntplatzierte Hannover Scorpions. Wollen die
Niedersachsen ihre Chancen auf das Viertelfinale wahren, ist ein Sieg
gegen die Düsseldorfer Metro Stars Pflicht. Unter Zugzwang steht aber
auch der achtmalige Deutsche Meister aus Düsseldorf, der bei einer
Niederlage ebenfalls um seine Viertelfinalteilnahme bangen muss. Der
Play-off-Krimi geht in seine entscheidende Phase - und PREMIERE ist
live dabei.
    
      
ots Originaltext: PREMIERE
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:

Emanuel Hugl
PREMIERE Sport-PR
Tel.: 089/9958-6371
emanuelhugl@premiereworld.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: