Sky Deutschland

Sky Media startet mit Rekordauslastung in Vermarktung der Bundesliga-Rückrunde

Sky Media startet mit Rekordauslastung in Vermarktung der Bundesliga-Rückrunde
offizieller Partner Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Sky Deutschland"

ein Dokument zum Download

Unterföhring (ots) -

- Live-Umfelder am 18. und 19. Spieltag bis zu 100 Prozent 
ausgelastet
- Sonderwerbeformen sind größter Wachstumstreiber
- Umsatzplus von 24 Prozent im Bundesliga-Umfeld im Kalenderjahr 2015
- Reichweitenstärkste Hinrunde der Sendergeschichte 
- Thomas Deissenberger, Geschäftsführer Sky Media: "Mit der 
hochwertigen Live-Berichterstattung der Fußball-Bundesliga bieten wir
unseren Werbekunden auf Sky ein im deutschen Markt einzigartiges 
Premium-Umfeld."

Unterföhring, 21. Januar 2016 - Am Freitagabend hat für die deutschen
Fußballfans endlich das Warten ein Ende: Mit der Partie Hamburger SV 
gegen Bayern München startet die Rückrunde der 53. 
Fußball-Bundesliga-Saison. Die Aussichten für den Rückrundenstart 
sind für den Vermarkter Sky Media positiv: Die Live-Umfelder für den 
18. und 19. Spieltag sind bis zu 100 Prozent ausgelastet und um 9,7 
Prozent stärker gebucht als zum Rückrundenstart in der Vorsaison. Die
Auslastung der klassischen Werbeflächen liegt bei 94 Prozent, die der
Sonderwerbeformen bei 91 Prozent. Mit einem Auslastungsplus von 34 
Prozent gegenüber dem Wert der Vorsaison sind die Sonderwerbeformen 
der größte Wachstumstreiber. Zudem geht die Erfolgsgeschichte im 
Februar weiter. Bereits jetzt sind die Bundesliga-Live-Umfelder zu 55
Prozent ausgelastet.

Die Hinrunde der laufenden Bundesliga-Saison 2015/16 war für Sky die 
erfolgreichste der Sendergeschichte: Durchschnittlich sahen 5,36 
Millionen Kontakte pro Spieltag die Partien der höchsten deutschen 
Spielklasse, davon 3,61 Millionen linear zu Hause, 0,65 Millionen 
mobil via Sky Go und 1,1 Millionen außer Haus in den Sky Sportsbars. 
Ebenso erfolgreich gestaltete sich die Vermarktung: Mit einer 
Auslastung von 95 Prozent verzeichnete der Sky Vermarkter Sky Media 
eine 7,4-prozentige Steigerung gegenüber der Hinrunde der Vorsaison. 
Die klassischen Werbeflächen waren während der gesamten 17 Spieltage 
ausverkauft. Größer Wachstumstreiber in der Hinrunde waren wiederum 
die Sonderwerbeformen, die zu 24,6 Prozent stärker ausgelastet waren 
als in der Vorsaison.

Martin Michel, Geschäftsführer Sky Media: "Die Erfolgszahlen der 
Hinrunde sind ein Beleg für die hohe Attraktivität der 
Fußball-Bundesliga auf Sky. Unsere Zuschauer schätzen die 
verschiedenen Distributionswege, um die Live-Spiele zu genießen. Die 
lineare Nutzung bleibt stark, jedoch werden die Spiele bereits zu 33 
Prozent mobil bzw. außer Haus angesehen."  

Insgesamt verzeichnete Sky Media 2015 im Bundesliga-Umfeld eine 
Umsatzsteigerung um 24,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. 91 Neukunden 
konnten gewonnen werden. Zu den größten Werbekunden in der laufenden 
Saison gehören Bwin, die Krombacher Brauerei, Kia Motors und Tipico. 

Thomas Deissenberger, Geschäftsführer Sky Media: "Mit der 
hochwertigen Live-Berichterstattung der Fußball-Bundesliga bieten wir
unseren Werbekunden auf Sky ein im deutschen Markt einzigartiges 
Premium-Umfeld. Die hohe Auslastung des Umfelds bestätigt - immer 
mehr Werbetreibende nutzen unsere attraktiven Werbeformen zur 
Emotionalisierung  und Inszenierung ihrer Marke." 

Quellen: Sky: AGF in collaboration with GfK; TV Scope, Ratings 3+; 
Sky Out of Home: ClearView Panel, Households with Individuals 3+; Sky
Go: Census Measurement, Omniture/Adobe, Unique Views.

Über Sky Media:
Sky Media ist einer der führenden Multiscreen- und Digitalvermarkter 
in Deutschland. Das Tochterunternehmen von Sky Deutschland 
verantwortet den Werbezeitenverkauf von über 25 exklusiven TV-Sendern
- darunter neben allen Bewegtbild-Angeboten von Sky auch 15 
Partnerkanäle - und die Vermarktung des mobilen Service Sky Go, des 
Abrufdiensts Sky On Demand sowie der Onlineplattform sky.de. Mit 
einem 360-Grad-Angebot über sämtliche Verbreitungswege - TV, Online, 
Mobile, Out-of-Home - setzt Sky Media im Markt Maßstäbe für die 
aufmerksamkeitsstarke Inszenierung von Marken und gilt als einer der 
wichtigsten Treiber für die Vermarktungsmodelle der Zukunft. Mehr 
Infos unter www.skymedia.de.
 

Pressekontakt:

Alexandra Fexer
Business Communications / Corporate Communications
Tel. +49 (0) 89 9958 6034
alexandra.fexer@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkyMediaDE

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: