Sky Deutschland

Sky Experte Marc Surer: "Die Formel 1 braucht 200 PS mehr"
Der Große Preis von Österreich am Wochenende live bei Sky

Unterföhring (ots) - Ausgerechnet Niki Lauda, der nicht nur wegen seiner drei WM-Titel, sondern auch wegen seines schweren Unfalls auf dem Nürburgring im Jahr 1976 bekannt ist, fordert wieder mehr Risiko in der Formel 1. Sky Experte Marc Surer stimmt dem Österreicher zu: "Heutzutage ist es fast so sicher wie an der Spielkonsole. Wenn man mal neben der Strecke fährt, dann passiert nichts. Ein Fehler hat kaum noch Konsequenzen. Das nimmt ein bisschen das Gänsehaut-Gefühl und hat das Flair der Formel 1 verändert. Die Schwelle muss wieder höher gesetzt werden, sodass man als Neuling nicht ohne weiteres ans Limit gehen kann. Die Autos können wegen mir gerne 200 PS mehr haben."

Am Wochenende fahren die Formel-1-Piloten um den Großen Preis von Österreich. Dort wird mit weichen Reifen gefahren, die insbesondere Ferrari liegen. Eine Überraschung traut Surer Sebastian Vettel jedoch nur bedingt zu: "Es hängt auch vom Wetter ab, aber in jedem Fall kommt das Ferrari und Sebastian Vettel entgegen. Auch die Strecken-Charakteristik sollte dem Auto liegen. Man muss inzwischen aber einsehen: Wenn Mercedes keine Probleme hat, ist es schwer, sie zu schlagen."

Das vollständige Interview von Marc Surer ist auf sky.de/formel1 abrufbar.

Der Große Preis von Österreich live bei Sky

Sky zeigt das komplette Rennwochenende in Spielberg live. Sky Experte Marc Surer und Sascha Roos sind als Kommentatoren im Einsatz, Moderator Simon Südel meldet sich am Sonntag um 12.30 Uhr aus dem Studio von Sky Sport News HD. Vor Ort ist Tanja Bauer als Boxengassen-Reporterin bei ihrem "Heim-Grand-Prix" im Einsatz.

Der Große Preis von Österreich am Wochenende live bei Sky:

Freitag:

9.55 Uhr: 1. Freies Training, live auf Sky Sport HD 1

13.55 Uhr: 2. Freies Training, live auf Sky Sport HD 1

Samstag:

10.55 Uhr: 3. Freies Training, live auf Sky Sport HD 1

13.50 Uhr: Qualifying, live auf Sky Sport HD 1 und auf Sky HD Fan Zone

13.50 Uhr: Qualifying Sky Onboard, live auf Sky Sport HD 3

13.50 Uhr: Qualifying Sky Pitlane, live auf Sky Sport HD 4

13.50 Uhr: Qualifying Sky Timing Page, live auf Sky Sport HD 5

13.50 Uhr: Qualifying Sky Track Positions, live auf Sky Sport HD 6

Sonntag:

12.30 Uhr: Vorberichte, live auf Sky Sport HD 1

13.55 Uhr: Rennen, live auf Sky Sport HD 1 und Sky HD Fan Zone

13.55 Uhr: Rennen Sky Onboard, live auf Sky Sport HD 3

13.55 Uhr: Rennen Sky Pitlane, live auf Sky Sport HD 4

13.55 Uhr: Rennen Sky Timing Page, live auf Sky Sport HD 5

13.55 Uhr: Rennen Track Positions, live auf Sky Sport HD 6

Pressekontakt:

Franziska Wallner
Manager Consumer Communications / Sport
Tel. +49 089 9958-6371
franziska.wallner@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: