Sky Deutschland

Sky Experte Schwalb heizt vor dem Hinspiel des THW Kiel ein: "Szeged muss Wiedergutmachungsgegner sein!"

Unterföhring (ots) -

   -	Das Viertelfinal-Hinspiel der EHF Champions League zwischen 
Szeged und Kiel am Sonntag live und exklusiv bei Sky / das Rückspiel 
am 19. April 
   -	Die Rückspiele der drei weiteren Viertelfinal-Begegnungen am 
18./19. April im frei empfangbaren Live-Stream auf sky.de/handball 

Da war es nur noch der THW Kiel: Der Bundesliga-Tabellenführer ist die letzte noch verbliebene deutsche Mannschaft in der VELUX EHF Champions League. Das Hinspiel im Viertelfinale führt die Norddeutschen am Sonntag zu Pick Szeged, die im Achtelfinale die Rhein-Neckar Löwen ausschalteten.

Sky Experte Schwalb: "THW muss deutschen Handball ins rechte Licht rücken"

Sky Experte Martin Schwalb, der am Sonntag in Kiel als Co-Kommentator im Einsatz ist, ist vor dem Hinspiel der Kieler bereits im Angriffsmodus: "Szeged muss ein Wiedergutmachungsgegner sein! Es ist schon überraschend, dass die Rhein-Neckar Löwen an ihnen gescheitert sind. Sie sind international sicherlich gut, aber nicht sehr gut. Und das musst du gegen eine deutsche Mannschaft eigentlich sein. Ich weiß immer noch nicht, wie das passieren konnte. Ich hoffe, dass die Kieler das auch deutlich machen. Der THW tritt auch an, den deutschen Handball wieder ins rechte Licht zu rücken. Szeged kann nicht zwei deutsche Mannschaften aus dem Wettbewerb schmeißen. Das darf sich der deutsche Handball nicht bieten lassen."

Sky überträgt die Begegnung aus Szeged am Sonntag, den 12. April ab 18.45 Uhr live und exklusiv. Moderator Dieter Könnes begrüßt an seiner Seite Sky Experte Heiner Brand. Kommentator ist Karsten Petrzika, gemeinsam mit Sky Experte Martin Schwalb. Das Rückspiel findet am 19. April in Kiel statt.

Die Rückspiele der drei weiteren Viertelfinals im frei empfangbaren Live-Stream auf sky.de/Handball

Zu den Viertelfinal-Rückspielen der EHF Champions League bietet Sky allen Handball-Fans einen besonderen Service. Unter http://www.sky.de/handball zeigt Sky die drei Rückspiele zwischen Vesprem KC und Paris Saint-Germain, dem FC Barcelona und RK Zagreb sowie KS Vive Kielce und Vardar Skopje im frei empfangbaren Live-Stream. Somit können auch Handballfans, die noch keine Sky Kunden sind, live dabei sein, wenn drei der vier Teilnehmer für das EHF Final4 am 30./31. Mai in Köln ermittelt werden.

Das Viertelfinale der VELUX EHF Champions League live bei Sky:

Sonntag, 12.4.:

18.45 Uhr: SC Pick Szeged - THW Kiel, live auf Sky Sport HD 2

Samstag, 18.4.:

18.25 Uhr: FC Barcelona - RK Zagreb, live auf sky.de/handball

Sonntag, 19.4.:

15.25 Uhr: KS Vive Kielce - Vardar Skopje, live auf sky.de/Handball

17.25 Uhr: Veszprem KC - Paris Saint-Germain, live auf sky.de/Handball

19.00 Uhr: THW Kiel - SC Pick Szeged, live auf Sky Sport HD 2

Ausführliche Informationen über Sky Deutschland sind unter info.sky.de abrufbar.

Pressekontakt:

Thomas Kuhnert
Manager Consumer Communications / Sports
Tel. 089 / 99 58 - 68 83
thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: