Sky Deutschland

Real Madrid - Barça und Liverpool - ManU live auf PREMIERE WORLD
Italien: Tabellenführer Chievo Verona zu Gast beim AC Venedig

    München (ots) - Am Sonntag, 4. November, stehen in der englischen
Premier League und der spanischen Primera División zwei große
Klassiker auf dem Spielplan. Der FC Liverpool empfängt
Titelverteidiger Manchester United. PREMIERE WORLD überträgt die
Partie aus dem Stadion an der Anfield Road live und im Zweikanalton
ab 12.25 Uhr. Der FC Barcelona ist am Abend zu Gast beim amtierenden
spanischen Meister Real Madrid im Santiago Bernabéu-Stadion (live und
im Zweikanalton ab 19.55 Uhr).
    
    Aufatmen beim FC Barcelona vor dem Vergleich mit dem Erzrivalen
Real Madrid. Die FIFA hatte am Donnerstag beschlossen, dass die
südamerikanischen Nationalspieler am Wochenende in den europäischen
Ligen spielen können, bevor sie zu ihren Auswahlmannschaften
aufbrechen. Damit steht Barças Trainer Carles Rexach Superstar
Rivaldo zur Verfügung. Beim letzten Aufeinandertreffen im Santiago
Bernabéu-Stadion war der Brasilianer die Schlüsselfigur bei den
Katalanen. Rivaldo schoss beide Tore beim 2:2-Unentschieden, ein
regulärer Treffer in der 90. Minute wurde ihm aberkannt.
    
    Nicht nur die Vorgeschichte des Klassikers sorgt für zusätzliche
Brisanz vor der Partie. Titelverteidiger Real Madrid belegt in der
spanischen Liga nach zehn Spieltagen einen enttäuschenden zehnten
Tabellenplatz. Der Abstand zum Führungsduo Deportivo La Coruña und FC
Barcelona beträgt sieben Punkte auf die Galicier, sechs Zähler auf
die Katalanen. Eine Niederlage gegen Barça würde Reals Rivalen einen
komfortablen Vorsprung im Titelkampf bereiten.
    
    ManU und der FC Liverpool kämpfen an der Anfield Road um Prestige
und den Anschluss an die Tabellenspitze der Premier League. Die
Mannschaft von Coach Alex Ferguson ist nach zehn Spieltagen Fünfter
mit drei Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Aston Villa. Die
Liverpooler um den deutsche Nationalspieler Didi Hamann liegen einen
Platz vor ManU und sind zwei Punkte von Villa entfernt. Dem Verlierer
des englischen Nordwest-Klassikers droht, den Kontakt zu den
Führungsplätzen zu verlieren. Der FC Liverpool nimmt eine sehr
erfolgreiche Kurz-Serie gegen den Erzrivalen aus Manchester als gutes
Omen für die Partie. Die letzten drei Begegnungen konnten die
Merseysider gewinnen.
    
    Das internationale Fußballwochenende auf PREMIERE WORLD
komplettieren die Partien Liebherr GAK - SK Puntigamer Sturm Graz
(Samstag, 3. November, live ab 17.00 Uhr) und AC Venedig - Chievo
Verona (Samstag, 3. November, live und im Zweikanalton ab 20.25 Uhr).
    
    
ots Originaltext: PREMIERE WORLD
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:
Arne Reinbold
PREMIERE WORLD
Sport-PR
Tel.: 089/9958-6366
Fax: 089/9958-6369

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: