Sky Deutschland

"Peaky Blinders - Gangs of Birmingham" ab 5. Februar exklusiv auf Sky

"Peaky Blinders - Gangs of Birmingham" ab 5. Februar exklusiv auf Sky
© Caryn Mandabach Productions Ltd & Tiger Aspect Productions Ltd MMXIII/Endemol Worldwide Distribution "Peaky Blinders - Gangs of Birmingham" ab 5.2. auf Sky Atlantic HD Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter ...

Unterföhring (ots) -

- Die zweite Staffel der britischen Historien- und Krimiserie 
exklusiv auf Sky Atlantic HD
- In den Hauptrollen Cillian Murphy ("Breakfast on Pluto") und Sam 
Neill ("Jurassic Park")
- Von Regisseur und Drehbuchautor Steven Knight ("Kleine schmutzige 
Tricks")
- Auch über Sky Go, Sky Anytime und Sky Online empfangbar
 

Das britische "Boardwalk Empire" geht in die nächste Runde: Sky Atlantic HD zeigt ab 5. Februar die zweite Staffel der rasanten und stylischen Historien- und Krimiserie "Peaky Blinders - Gangs of Birmingham". Die sechs neuen Episoden werden immer donnerstags um 21.00 Uhr ausgestrahlt. Parallel ist "Peaky Blinders - Gangs of Birmingham" auch auf Sky Go (im Web, auf dem iPad, iPhone, iPod Touch und der Xbox 360), über Sky Online sowie einen Tag später über Sky Anytime völlig flexibel abrufbar. In den Hauptrollen sind Cillian Murphy ("Breakfast on Pluto"), Sam Neill ("Jurassic Park"), Helen McCrory ("Hugo Cabret") und Tom Hardy ("The Dark Knight Rises") zu sehen.

Über "Peaky Blinders - Gangs of Birmingham": Birmingham, 1922 - Die Peaky Blinders, allen voran ihr Kopf Thomas Shelby (Cillian Murphy), regieren in den Slums der britischen Metropole. Ihr Geld verdienen sie mit illegalen Wetten, Schutzgelderpressung und Schwarzmarkthandel. Das Geschäft blüht und Thomas will nun nach London expandieren. Er knüpft Verbindungen zur jüdischen Mafia und fordert damit die italienische Mafia heraus. Gefahr droht aber auch von einem alten Feind, der nach Birmingham zurückkehrt, um einen gnadenlosen Rachefeldzug zu führen: Polizeiinspektor Chester Campbell (Sam Neill).

Die Handlung der zweiten Staffel von "Peaky Blinders - Gangs of Birmingham" setzt zwei Jahre nach dem Ende von Staffel eins ein. Es ist die Zeit der "Roaring Twenties", die glitzernde Ära der Jazzmusik und der Vergnügungen, als die zu Reichtum gekommenen Gangster für die High Society salonfähig geworden sind. Autor und Schöpfer Steven Knight verarbeitete für sein Drehbuch Berichte seines Vaters, der die Gangsterbanden als Zehnjähriger selbst erlebt hatte: "Die Geschichte visualisierte ich aus der Sicht eines kleinen Jungen, der in diesem speziellen Milieu aufwächst und somit ergibt sich eine etwas überhöhte Realität", so der Regisseur. "Zunächst dachte ich, die Geschichten wären alle etwas übertrieben, doch während meiner Recherchen fand ich heraus, dass man mir einige blutige Details erspart hat. Die Realität war weitaus traumatischer und somit musste ich diese Geschichte einfach erzählen." Steven Knight sagt weiter: "Die Idee, die Menschen von damals als modern in ihren Emotionen, ihrem Ausdruck und ihren Hoffnungen herauszustellen, stand dabei im Mittelpunkt. Ich wollte einen geografischen Raum, eine bestimmte historische Periode und eine bestimmte gesellschaftliche Klasse mythologisieren, auf die der Focus so bislang noch nicht gerichtet wurde". Um dies zu unterstreichen, setzt der Regisseur unter anderem einen modernen Soundtrack ein, der aus zeitgenössischen Songs von Jack White und seinen Bands "The White Stripes" und "The Raconteurs" sowie von Nick Cave, Tom Waits, PJ Harvey und "The Kills" besteht.

Facts:

Originaltitel: "Peaky Blinders", Miniserie, GB 2014, 2. Staffel, 6 Episoden à ca. 60 Min. Showrunner und Drehbuchautor: Steven Knight. Produzentin: Laurie Borg. Ausführende Produzenten: Caryn Mandabach, Steven Knight, Will Gould, Jamie Glazebrook, Frith Tiplady. Darsteller: Paul Anderson, Cillian Murphy, Sam Neill, Joe Cole, Sophie Rundle, Helen McCrory, Tom Hardy, Noah Taylor.

Ausstrahlungstermine:

Ab 5.2.2015, donnerstags, 21.00 Uhr, auf Sky Atlantic HD und Sky Go Ab 6.2. auch abrufbar über Sky Anytime Auch empfangbar über Sky Online

Über Sky Atlantic HD:

Sky Atlantic HD - The Home of HBO - präsentiert die herausragenden Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben den bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebten Serien wie "Die Sopranos", "Six Feet Under - Gestorben wird immer" und "The Wire" gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie "The Leftovers" und "Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" zu sehen sowie außergewöhnliche Produktionen wie "House of Cards" und "Masters of Sex". Alle Serien sind sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte plattformunabhängig und auf Abruf über Sky Anytime, Sky Go und Sky Online bereitgestellt und können somit völlig flexibel über den Sky+ HD-Receiver oder über Sky Go im Web, auf dem iPad, iPhone, iPod Touch oder der Xbox 360 abgerufen werden.

Sky Online - der neue Weg zu Sky:

Sky Online ist der neue, flexible und einfache Zugang zu den Premiuminhalten von Sky über das Internet. Mit dem eigenständigen Online-TV-Angebot kann jeder ohne klassisches Sky Abonnement eine umfassende Auswahl an neuesten Serien, aktuellsten Blockbustern und exklusivem Live-Sport im Web, auf dem iPad, iPhone und Samsung-Smart-TV sofort genießen - weitere Plattformen folgen. Für Sky Online lassen sich zwei verschiedene Programmpakete flexibel buchen: das Sky Starter Paket für monatlich 9,99 EUR und das Sky Film Paket für 19,99 EUR pro Monat - beide monatlich kündbar. Mit einem der zwei Pakete können Kunden das Sky Supersport Tagesticket mit Zugang zum kompletten Sky Sportangebot von 6 Uhr morgens bis 6 Uhr des nächsten Tages für 19,99 EUR dazubuchen.

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie zudem unter www.sky.de/SkyAtlanticHD sowie auf der Facebookseite www.facebook.com/DeineSkySerien.

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist mit über 3,9 Mio. Abonnenten und einem Jahresumsatz von rund 1,7 Mrd. Euro der führende Pay-TV-Anbieter in Deutschland und Österreich. Das börsennotierte Unternehmen bietet Abonnementfernsehen sowie On-Demand-Services für Privat- und Geschäftskunden an.

Die Plattform von Sky umfasst mehr als 80 exklusive TV-Sender - fast alle davon auch in HD. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport inklusive des einzigen deutschen 24-Stunden-Sportnachrichtensenders Sky Sport News HD, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Mit dem Festplattenreceiver Sky+ ist zeitversetztes Fernsehen und über den Service Sky Anytime der Abruf Hunderter ständig wechselnder Titel möglich. Sky Go, das führende Online-Fernsehen in Deutschland, ermöglicht den Empfang des Sky Programms über Mobilgeräte und PCs. Darüber hinaus bietet die Online-Videothek Snap by Sky Tausende von Titeln - darunter Blockbuster, Filmklassiker, komplette Serienstaffeln und Kinderprogramme.

Sky ist Innovationsführer im deutschen und österreichischen Fernsehen. Der Pay-TV-Markt, der sich mittlerweile neben dem gebühren- und dem werbefinanzierten Fernsehen als dritte Säule der TV-Unterhaltung etabliert hat, wurde von Sky in den vergangenen zwei Jahrzehnten maßgeblich entwickelt. Das Unternehmen beschäftigt 2.500 Mitarbeiter und hat seinen Hauptsitz in Unterföhring bei München. (Stand: 30.09.2014)

Pressekontakt:

Birgit Ehmann
Consumer Communications
Tel. 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland, twitter.com/SkySerien

Kontakt für Fotomaterial:
Margit Schulzke
Tel: 089/9958 6847
margit.schulzke@sky.de
Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: